Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 31.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo Leute,
wie jedes Jahr, werden wir auch dieses Jahr wieder unser Winterforumstreffen veranstallten.
Für weitere Infos zum Treffen, besucht einfach den Thread im Bereich -Modellbaustelle Süddeutschland-
Euer Moderatorenteam

  • Hallo Bodo, Stimme dir zu. Die Kiste war zu mächtig. Außerdem hast du ja noch einen schweren Brocken zum schieben. LG Andreas

  • Hallo Bodo, Anbei, wie bereits erwähnt, ein paar Bilder, wie ich die Tiltfunktion bei meiner Liebherr umgesetzt habe. Es handelt sich hier um ein schematischen Nachbau meines Schubrahmens. Dieser besteht aus 2 Hälften, die miteinander verschraubt sind, jedoch sich drehen können. Die Legostange ist bei mir durch eine 5mm Gewindestange ersetzt. von der Funktionsweise jedoch genau gleich. Sowohl am Schild, als auch am Laufwerkschiff sind Kugelgelenke. Ein weiterer CTI-Zylinder dient als Längenausgl…

  • Hallo Bodo, Kommt mir irgendwie bekannt vor. Auch die Turase sind unterschiedlich gearbeitet. Was macht das neue Projekt? LG Andreas

  • Sound in der Raupe ist schon was feines. Möchte ich nicht missen. Freue mich auf ein Video.

  • Hallo Bodo, Um das Tilten zu realisieren sind 2 weitere Maßnahmen erforderlich. Du brauchst zwingend einen Tiltzylinder. Ausfahrlänge 30 mm, besser 40 mm. Zudem muss der Schubrahmen sich in der Schildmitte drehen können. Ist zu,indestens bei der 754 so. Dieses lässt sich recht einfach realisieren.. Bilder kann ich dir gerne davon machen. Ich würde es noch einmal versuchen, da Planieren mit Tiltfunktion noch mal einen Menge mehr Spaß macht. (Du weißt. Ohne dich hätte ich nie eine solche Raupe rea…

  • Hallo Oliver, Ich denke, du benötigst das Steuerungssignal im Tieflader selber und nicht im Dolly. Anbei ein Video. Mittels Schiebepoti. Funktioniert richtig gut.. Es gibt einen Baubericht bei Modelltruck.net. youtu.be/BzUdsUc4r88 Hoffe es hilft.

  • Servonaut SMR mit „Radlader“- Funktion Anbei ein Video mit der Einstellung Radlader. Gefällt mir noch besser, da die Metallketten schon genug Lärm machen. Wenn die Raupe fährt, wackelt der ganze Tisch :hfg ]youtu.be/CqLvLn1nk_Q[/ Viel Spaß beim Schauen. Mir gefällt der Sound. Hört sich in Natura noch besser an. Ich habe zwischen den beiden Video noch die Front mit Löchern versehen, damit mehr an Klang rauskommt. haifischgrinsd.gif

  • Lego Liebherr 754

    Mr.Lego - - Raupen

    Beitrag

    Anbei ein Video des Originals. Klingt doch sehr ähnlich. youtu.be/4_LxYply2RY LG Andreas

  • Lego Liebherr 754

    Mr.Lego - - Raupen

    Beitrag

    Anbei der erste Praxistest mit dem neuem Soundmodul Servonaut SMR im heimischen Vorgarten. Viel Spaß beim Schauen. youtu.be/B1a0F1TPfXs LG Andreas

  • So, Eben ist das Soundmodul angekommen. Da für den Einbau schon alles vorbereitet war, ging dieses sehr schnell. Die Einstellungen in Verbindung mit dem Servonautsender HS12 waren sehr schnell erledigt. Ich empfand es als selbstsagend. Mir gefällt der Sound. Auch die Änderungen für die Auswahl ob Raupe/Radlader, Horn und Pieper mittels Steckbrücke gehen einfach von der Hand. Anbei das gewünschte Video. youtu.be/s4EACJpdQhM Das Quitschgeräusch liegt jedoch an meinen Ketten. Fragen gerne. LG Andre…

  • Ihr müsst euch leider noch ein kleinwenig gedulden. Ich habe versehentlich einen Prototyp des Soundmoduls erhalten. Dort waren nicht alle Daten eingespielt. Ein neuer ist auf dem Postweg zu mir. Die Bedienung sieht sehr logisch aus. Soundwechsel zwischen Radlader und Raupe werden mittels Steckbrücke geändert. Genauso wie das Horn und der Rückwärtspieper. Hydraulische Funktionen werden den einzelnen Kanälen zugeordnet. Alles weitere wenn ich das Modul habe. Auch mit Video.

  • So, Anbei die ersten Bilder des Soundmoduls. Das Lautsprecherpoti wurde bereits verbaut. Kabel ohne Ende modell-baustelle.de/index.php?…cb57687f8a3bd54a2da136f2cmodell-baustelle.de/index.php?…cb57687f8a3bd54a2da136f2cmodell-baustelle.de/index.php?…cb57687f8a3bd54a2da136f2cmodell-baustelle.de/index.php?…cb57687f8a3bd54a2da136f2cmodell-baustelle.de/index.php?…cb57687f8a3bd54a2da136f2cmodell-baustelle.de/index.php?…cb57687f8a3bd54a2da136f2c Weiter bei Gelegenheit. Gruß Andreas

  • Ich habe heute eines in Dortmund bei Servonaut kaufen können. Werde zeitnah darüber berichten. LG Andreas

  • Lego Liebherr 754

    Mr.Lego - - Raupen

    Beitrag

    Danke Bodo, Das ist nett von dir. Jedoch bin ich froh, dass ich diesen Schritt gemacht habe. Es tat jedoch ganz schön weh, eine funktionierende Raupe wieder abzubauen. Da es ja eine komplette neue Befestigung ist, müsste ich sie bis auf den Grund abbauen. modell-baustelle.de/index.php?…cb57687f8a3bd54a2da136f2c

  • Lego Liebherr 754

    Mr.Lego - - Raupen

    Beitrag

    Heavy Metall Es gibt Neuigkeiten winkd.gif Nachdem die Raupe tut was sie tun soll, sollte ich eigentlich zufrieden sein. Aber trotz sorgfältiger Fahrweise kam es bei den Fahrtagen immer wieder zu Kettenrissen. Darauf hatte ich aber keine Lust mehr. Es sollte eine Raupe für den Arbeitseinsatz sein. Im Dezember 2017 fasste ich den Entschluss, dass ich das ändern wollte. So studierte ich in den verschiedenen Forum nach Bauberichten von Raupen. Leider konnte ich die Ketten nicht einfach wechseln und…

  • Liebherr PR 736 von Premacon

    Mr.Lego - - Raupen

    Beitrag

    Hallo Alex, Ein ganz klasse Modell und ein toller Baubericht. Hut ab. Viel Spaß damit. LG Andreas

  • Hallo Bodo, Von wann? Habe dir soeben geschrieben. LG Andreas

  • Hallo Bodo, Ich bin von deinem Ideenreichtum richtig begeistert. Mach weiter so. LG Andreas

  • KOMATSU D65WX-18 von FUMOTEC

    Mr.Lego - - Raupen

    Beitrag

    Hallo Lars, Das sieht ja mal richtig stimmig aus. Welches Farbkleid wirst du der Raupe spendieren? Ich habe eine Bitte. Kannst du einmal den Abstand von der Mitte der Turaswelle bis zur Mitte der Aufnahme für das Kettenschiff für mich messen. Wäre prima. LG Andreas

  • Lego Liebherr 754

    Mr.Lego - - Raupen

    Beitrag

    Planieren in Urmitz, Gestern hatte die Raupe ihre erste Bewährungsprobe mit den modifizierten Ketten. Was soll ich sagen: 7 Stunden in Dauerbetrieb ohne einen einzigen Schaden. Und das bei sehr anspruchsvollen Boden. Die Ketten durfte ich danach erst einmal einweichen. Aber seht selbst: Planieren in Urmitz