Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Volker! Das stimmt, bei den fest angeschlossenen Zylindern ist es relativ egal, welche Leitung was ist. Einmal angeschlossen muss man da nur im Falle einer Havarie wieder dran, wenn überhaupt. Und dann kann man die Leitung auch einfach verfolgen. Bei den Zusatzanschlüssen ist das aber etwas Anderes. Nach der Anleitung zum 956er liegen Vor- und Rücklauf eines Zusatzanschlusses jeweils auf der gleichen Seite. Liegen sie, wie bei dir, auf beiden Seiten, muss man mit den Anschlussleitungen des…

  • Hallo Volker, zunächst danke ich Dir für die ausführliche Antwort! Im Moment übe ich mich ja auch noch am Aufbau des R946 (br..., nein ich schreibe lieber Modelltruckforum). Aus den dort beschriebenen Gründen studiere ich sehr genau die Bilder, die ich so finden kann. Und bei Dir ist mir noch etwas aufgefallen: In der Anleitung zum 956 befinden sich die Zusatzkreisläufe jeweils auf einer Seite. Bei dir ist es offensichtlich anderes, denn du hast die beiden Schläuche jeweils an dem vorderen Ansch…

  • Hallo Volker, gefällt mir ausgesprochen gut, was meine entzündeten Augen da sehen! Klasse Arbeit! Ein Grund mehr, mal wieder bei den Stonebraekern vorbeizuschauen. Zwei Fragen hätte ich: 1.) Vor den Zusatzleitungen am Stiel hast Du noch eine Dritte. Ist das eine Elektroleitung? Sieht jedenfalls so aus. Und wofür ist die? 2.) Dein Firmenschriftzug am Heck ist offensichtlich der "Liebherr"-Schrift zumindest nachempfunden. Was ist das für eine Schriftart und wo kann man die bekommen?

  • Liebherr R946 mit Verstellausleger

    Dampfmichel - - Bagger

    Beitrag

    Bilder sind immer gut! Wenn man jung ist Märchen, dann Mädchen und jetzt Maschinen - äh - Mädchen sind immer noch gut.

  • Hallo Thomas, da bleibe ich mal dran. Habe schließlich auch einen Radi und ´nen Bagger in Bau! Ein standesgemäßes Transportmittel wird auf Dauer nicht zu Schaden sein! Gruß Michael

  • Hallo Damian, dann sind die oberen Pins zum M24 nur noch nicht angeschlossen? Dann war es wohl das, was mich irgendwie irritiert hat. Sorry! LG + Danke Michael

  • Dankeschön Damian! Jetzt habe ich zur Widerstandsplatine doch noch eine Frage: Pro Widerstand zwei Anschlüsse (oben und unten) würde ich ja noch verstehen. Die Kontakte oben nutz du aber nicht, dafür aber die zusätlichen 14 Kontakte auf der rechten Seite. Kannst Du mir das erklären, und/oder ein Foto von der Platinenrückseite zeigen. Vielleicht kommt die Erleuchtung dann eher. LG Michael

  • Hallo Damian, habe Deinen tollen Bericht zu einem hochinteressanten Fahrzeug gefunden. dafür. Leider reichen meine Fähigkeiten noch laaaaaaaange nicht für so ein Projekt.Meine Hochachtung! Trotzdem liefert der Bericht viele Anregungen, die ich vielleicht späterverwerten kann. Mach bitte weiter so. Hier noch eine kleine Frage: Mit der Widerstandsplatine ist mir klar.Verstehe ich die Servoplatine so richtig, dass du + und - "sammelst"und gemeinsam mit dem Auswertemodul verbindest? Wird nur der Sch…

  • Hier mal was aussergewöhnliches

    Dampfmichel - - Humoriges

    Beitrag

    Guckst Du hier! baggertasse.com/ LG Michael