Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo , Bodos " Laboraufbau " . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Alle Funktionen laufen einwandfrei : Der Baggerarm , der Stiel , der Löffel Und auch die Fahrfunktionen . Aber viel zu langsam !!! Klare Aussage : die CTI Zylinder sind für diese Aufgabe nicht geeignet . Schade . Und wieder einmal weiß ich nicht was ich nicht was ich machen soll . Ich traue mich nicht an Hydraulik ran . Grüße Bodo

  • Bruder Radlader Umbau

    Schrauber Bodo - - Radlader

    Beitrag

    Hallo , ein schöner Satz ! aber leider sind die Fotos nicht zu sehen . Grüße Bodo

  • Hallo , die CTI Zylinder sind da. modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Bin auf Morgen gespannt . Dann wird getestet was das Zeug hält . Grüße Bodo

  • Hallo , Es geht weiter . Heute ist der " es wurde gefunden Tag " . Meine Frau hat die Armverrohrung gefunden die ich seit ca.4 Wochen suche . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Danke ! Ich habe das Gitter gefunden das ich noch seit Gartenbahnzeiten ( vor ca. 40 Jahren ) in meinem Fundus liegen hatte . Das angepasste Gitter sitzt an seinem Platz . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Grüße Bodo

  • Hallo , und der nun nächste Grund zum Frust . Der Unterwagen passt nicht zum Oberwagen des Baggers . Die Maße , die Proportionen und die Anzahl der Laufrollen stimmen nicht . Der unterwagen ist zu kurz , er hat nur sechs Laufrollen anstatt der originalen neun Laufrollen . Ich werde aber nichts ändern denn Ich habe nicht die Fähigkeit um den Umbau zu realisieren und auch nicht die Mittel um mir einen passenden Unterwagen zu besorgen . Mein augenblickliches Ziel ist aus dem jetzigen Bestand einen …

  • Hallo , was macht Bodo ? Mist , natürlich Mist ! Wozu sind die Tips der Kollegen aus dem Forum da ?????????????????????????????????????????????? Damit man lernt beim Laufketten anbauen aufzupassen damit sie richtig herum aufgezogen werden !!!!!!!!!!!!!!! ! Nach diesem emotionalem Ausbruch habe ich dann die linke Kette wieder abgebaut und in der korrekten Laufrichtung montiert . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd ENTSCHULDIGUNG ! Soll möglichst nie wieder vorkommen . Grüße B…

  • Hallo , nach meinen Erfahrungen mit den Laufwerken ( schon im letzten Post beschrieben ) habe ich konsequenter Weise neue Turasachsen aus Silberstahl hergestellt und verbaut . Sie sind mit entsprechend tiefen Bohrungen versehen so das die Madenschrauben richtig für Halt sorgen können und sich nicht mehr wegdrehen . Es ist auch kein eiern des einen Turas mehr zu erkennen . Die alten Achsen ließen sich nicht mehr richtig fest mit den Turas verbinden und eine war auch leicht krumm . modell-baustell…

  • Hallo , leider habe ich mich zu früh gefreut . Der Bagger läuft immer noch nicht vernünftig. Er blockiert mit einem mal oder die Motore drehen zwar aberer fährt nicht . Jetzt habe ich die NASE VOLL !!!!!!!!!!!!!!!!!! Habe den gesammten Unterwagen zerlegt . Dabei sind alle Fehler zu Tage getreten . Die Madenschrauben an den inneren Turas waren nicht angezogen und gesichert . Die Gleit und Führungsblöcke für die innere Antriebskette waren falsch gebaut und dadurch Schuld am blockieren des Fahrwerk…

  • Hallo , Man muß sich einfach mal die Zeit nehmen und Alles in Ruhe und mit etwas zeitlichem Abstand genau analysieren . Das Ganze ist gar nicht mal so verkehrt aufgebaut . Der Kettentrieb mal von Innen . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Die Kette muß logischer Weise justiert werden können damit sie Innen frei durch die Führungen laufen kann . Das ist möglich mittels einer Schraube die auf dem nächsten Foto mittig der Turas zu sehen ist . modell-baustelle.de/index.php?…3fe…

  • Hallo Kalle , stimmt ,danke für die Info. Muß die Ketten sowieso noch mal runter nehmen . Werde sie dann richtig aufziehen . Grüße Bodo

  • Hallo, so , auch die zweite Kette ist umgebaut und montiert . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Es ist ja wirklich eine schöne Kette aber mit dem Laufverhalten bin ich nicht wirklich zufrieden . Sie ruckelt ein wenig beim Laufen . Ich denke das liegt an den langen Zähnen der Turas aber ehrlich , ich habe keine Ahnung . Wenn ich die zwei fehlenden Kettenglieder der alten Kette habe werde ich erst einmal die noch einmal einbauen und testen . Grüße Bodo

  • Hallo , die erste Kette läuft einigermaßen weich . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Richtig beurteilen kann ich es erst wenn die zweite Kette auch montiert ist und der Test per Fernbedienung und Regler läuft Grüße Bodo

  • Guten Morgen , so weit bin ich Gestern noch gekommen. modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Dann ging mangels fertiger Messingbuchsen nichts mehr. Heute geht es an die zweite Kette . Hoffe das diese Ketten dann vernünftig laufen ansonsten kommen die alten Ketten mit einem zusätzlichen Glied ( habe freundlicher Weise angboten bekommen ) wieder an den Bagger . Grüße Bodo

  • Guten Morgen Heinze , würde die zwei Glieder gerne nehmen . was hättest Du denn gerne dafür ? Sshicke Dir mal ne PN . Vielen Dank schon mal im Voraus . Grüße Bodo

  • Hallo , auch eine Premaconkettebenötigt Pflege . Also alles auseinander nehmen , die Bolzen polieren und dann wieder zusammen bauen . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Blos nicht die Messingbuchsen vergessen . Grüße Bodo

  • Hallo , konnte aus Gesundheitlichen Gründn lange Zeit nichts mehr bauen . Zwinge mich jetzt wieder dazu mein Hobby auszuleben . Habe vor einiger Zeit einen angefangenen Bagger , einen Caterpillar 336 , gekauft . modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Ich dachte damals das der Preis stimmt , aber lassen wir das .. Da ich mir sagte : " Du brauchst mal wieder ein Erfolgsergebnis " begann ich mit dem Weiterbau . Also erst einmal das " fertige " Fahrwerk zerlegt ( Ketten abgebaut ) …

  • Hallo , suche zwei Stück Dreistegkettenglieder aus Kunststoff , 48 mm breit , möglichst schwarz , nehme aber auch andere Farben. modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd modell-baustelle.de/index.php?…3fe98bd77316a1599a57510fd Sollen von einem langjärigen Mitglied dieses Forums der einst hergestellt worden sein . Sein Kürzel ist Jodi ,oder so ähnlich . Würde mich sehr freuen wenn ich mit dieser Anfrage erfolg hätte . Grüße Bodo

  • Hallo , mein Enkel ( ich der stolze Opa , er 8 Jahre alt ) stand wie schon so oft vor meinen Modellen und fragte mir dazu ein Loch in den Bauch . Dann kam die Frage aller Fragen : DARF ICH DIE AUCH MAL FAHREN ? " Meine Heiligtümer " , um Gottes Willen , vielleicht macht er sie kaputt , auf keinen Fall !!!!!!!!!!!!!! Ich denke jeder Modellbau- Opa kann diese , fast schon automatischen Gedanken , nachvollziehen . Konnte mich aber beherschen und habe ihm eine Einführung in die " Geheimnisse " des F…

  • Moin zusammen

    Schrauber Bodo - - Vorstellungen

    Beitrag

    Hallo Rene`, wilkommen bei uns . Auch ich kam vor knapp 4 Jahren vom Schiffsmodellbau und wurde hier ohne Skepsis freundlich empfangen. Also mache Dir bitte darüber keine Gedanken . Unsere positive Einstellung steckt schon in dem Begriff Modellbau " und dabei ist der Bereich unwichtig . Also noch einmal : herzlich willkommen bei uns . Grüße Bodo

  • Hallo , habe vergessen noch Erwas zu erwähnen . Den von mir montierten " Steinschutz " außen an den Fahrwerken habe ich wieder abgebaut , er sah einfach hässlich aus . Den Inneren ( von Außen nicht sichtbaren ) habe dran gelassen. Zusätzlich zeigte sich im nach hinein das der Schutz außen auch nicht unbedingt von Nöten war . Denn wenn man etwas aufmerksam fährt kann man die sich eventuel im inneren Laufbereich zusätzende Kette problemlos wieder frei fahren . Grüße Bodo