Komatsu HD 785-7

    • [1:14 Tamiya]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Komatsu HD 785-7

      Momentan bin ich am umbauen des Muldenkippers den ich 2011 gebaut habe mit 1zu8er Veroma Achsen und Motor bei dem sich aber schnell zeigte das er zu Schwach ist.

      BL Motor und Getriebe habe ich schon länger gebaut und getestet, aber dann ging die Lenkung kaputt die ich damals mit einem Getriebemotor gemacht habe.
      Die Federung habe ich damals auch durch die Lenkung mit dem Getriebemotor mit einer Pendelei gelöst aber an der Hinterachse das zwar gut Federte bze alle Reifen immer Bodenkontakt hatten aber wenn man einen Steilen Berg rauf gefahren ist und eine eine Kurve dann hat sich durch die Pendelei Hinten die Vorderachse auf einer Seite gehoben. :wut01:

      Nun wird mit Hydraulik gelenkt und ich habe die Pendelei nach vorne gelegt das nun Besser funktionieren sollte.

      Hier mal 2 Fotos von Altzustand, mir ist aufgefallen das ich nicht mal ein Foto habe vom ganzen Kipper wo er Fertig war ....









      Hier noch die Reifen vom Barnhausen...



      Und nun Folgt nach und nach der Umbau.
      ____________________________
      Gruß Christian



      Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Bagger die aus Japan sind !
    • Gestern wurde eine Neuer Achsdeckel gefräst um den Lenkzylinder dann anständig zu befestigen. Das Aluguß des Orginaldeckels war mir zu laprig und die Wandung war mir dann auch zu dünn.

      Für die befestigung des Zylinders habe ich mir aus 20 mm ALu einen Halter gefräst der dann auf den neuen Deckel geschraubt wurde.

      Den Zylinder selber noch abgelängt und den Arsch gedreht und Angelötet.

      Zu letzt noch eine Gabel gefräst und den Zylinder abgeflacht.

      Jetzt muß ich mir nur noch eine Abstandshülse drehn das das Kugelgelenk am Lenkhebel anständig befestigt werden kann .

      ____________________________
      Gruß Christian



      Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Bagger die aus Japan sind !