Umbau Liebherr R 944 b Basis

    • [1:14 Wedico]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umbau Liebherr R 944 b Basis

      Hallo Leute,

      heute wollte Ich euch mal mein langzeitprojekt ( aus Zeitmangel ) vorstellen.
      Alles hat mit meinem E-Schnellwechsler angefangen.
      Nun hatten Ich das Problem, das Ich die Stromkabel irgendwie elegant am Ausleger verlegen wollte.
      Alexander hatte seiner Zeit geschrieben :
      "... nimm doch 2 schwarze Silikonkabel (0,5mm² oder so..) und verlege
      sie wie Hydraulikschläuche am Stiel und Monoblock...
      im Bereich der Festverrohrung könntest Du die Kabel durch Kunstoffrohre schieben und so
      feste Leitungen andeuten...
      kommt optisch bestimmt gut."
      Ich habe lange hin und her überlegt, wie ich es bewerkstelligen könnte,
      und dann sind mir diese Bilder von einen R 934 C in die Hände gefallen ( beitrag Bagger-Kris) :
      Link
      http://www.baumaschinenbilder.de/forum/thread.php?threadid=6654&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=6

      Da ich immer schon einen Bagger mit Verstellausleger haben wollte ( damals noch nicht zu haben ),
      muss ein Abbruch Segmente-Teil her.
      Als erstes wenn der Umbau weitestgehens abgeschlossen ist wird der Bagger als zweiten Ausleger ( neben dem Standard)
      einen Industrie-Stiehl, wie Ich ihn auch ab und zu in der Firma fahre, bekommen.

      Umbau A 924.JPG

      Dazu Später mehr.
      Dann habe Ich ein paar nette Gespräche mit Herrn Seipt geführt, und den Ausleger bestellt ( Vielen Dank an dieser Stelle !!! )
      Jetzt zum Aktuellen stand der Umbauarbeiten.

      Umbau gesammt.JPG

      Als der Ausleger da war, habe ich die Verrohrung abgebaut und an den obersten Anschlüssen, die Aufnahmen für die Schläuche abgeschnitten und aufgebohrt,
      damit ich mein Kabel durchschieben konnte.

      Umbau Leitung.JPG

      Als Steckverbindung habe ich mir Stecker von mfz Blocher ( auch vielen Dank) bestellt.
      Kleine Halterung gebastelt,Kabel angelötet,durch die Rohre gezogen, fertig !

      Umbau Leitung 2.JPG

      Rohrleitung wieder aufgebaut, Alten Monoblock-Ausleger ab, erste Segment angebaut und verschlaucht.

      Umbau Ausleger Teil 1.JPG

      Umbau Ausleger Teil 2.JPG

      So das war es erst mal im Groben
      Die Tage werde ich noch ein paar kleine Umbauten Dokomentieren
      und natürlich am Ausleger weiter machen.
      Ich hoffe es war nicht zu langweilig und hoffen auf noch mehr anregungen !!!

      Viele Grüße

      Martin
      Baggerfahrer ist Jemand , der Präzisionsarbeiten auf Grundlage ungenauer Angaben von Personen mit fragwürdigen Wissen leisten .
    • Hey Martin,

      cooler Umbau! :genauso:
      Es freut mich, das ich Dir durch den Vorschlag helfen konnte. :) Ich werde Deinen Bericht auf jeden Fall verfolgen und bin gespannt auf die weitere Umsetzung. Der Anfang sieht ja schon sehr vielversprechend aus! :thumbsup:
      Gruß
      Alexander :hand:

      Wir verlieren keine Freunde, sondern lernen, wer die richtigen sind...
    • Hallo Leute,

      ich möchte euch ein kleines Accessoire für meinen Bagger vorstellen.
      Ich habe die Verschlussgriff ( gedruckt ), gegen welche aus Messing getauscht.

      Verschlussgriffe.JPG

      Hoffentlich kann man Sie auf dem Foto erkennen.
      Die Griffe sind von FineLine, grau lackiert und schwartz unterlegt.


      Ach ja, für die jenigen die Griffe auch umbauen möchten,
      lasst bitte nichts fallen !!!

      Auspuff 01.JPG

      Sonst wird man nie fertig !!!

      Auspuff 02.JPG

      Auspuff 03.JPG

      Schönes Wochenende

      Martin
      Baggerfahrer ist Jemand , der Präzisionsarbeiten auf Grundlage ungenauer Angaben von Personen mit fragwürdigen Wissen leisten .
    • Hallo Martin,

      das ist ein interessanter Umbaubericht! Ich freue mich immer wieder über Berichte, in denen man neben den GROSSEN Bauteilen auch mal etwas über kleine Details lesen kann. Außerdem zeigt er, daß Fertigmodelle und Bausätze auch etwas für ModellBAUER und nicht nur für ModellKÄUFER sind. Gerade Anfänger wie ich, werden über die Darstellung der kleinen Details und Arbeitsschritte ans ModellBAUEN herangeführt.

      Eine kleine Anregung sei mir erlaubt: An den Griffen könntest Du den Schloßzylinder noch mit einem silbernen Punkt (z.B. mittels eines dünnen EDDING-Stiftes) hervorheben.

      Weiterhin viel Erfolg beim Umbau!
      Viele Grüße
      Christian

      RC TRUCK BUILDING
    • Hallo Leute,

      ich hatte mal wieder Zeit an meinen Bagger zu schrauben.
      Erst mal hat er jetzt eine Hupe bekommen.Ganz ehrlich ich hatte mir mehr davon versprochen,
      aber jetzt habe ich sie nun mal, also kommt sie auch rein !!!

      PB190003.JPG

      PB190007.JPG

      Dann ist die Hartverrohrung fertig geworden am Stiel.
      Das einzige was mir noch nicht gefällt ist die Verbindung zwischen SW-Anlage und Steckverbindung.
      Das Kabel ist durch das Löten zu starr geworden und knickt unkontrolliert, aber seht selbst:

      P1020006.JPG

      P1020007.JPG

      P1020008.JPG

      Als nächstes muss ich den ganzen Elektro kram ORDENTLICH einbauen.
      Ich weiß aber noch nicht wie.

      P1030009.JPG

      Also wenn einer Anregungen hat, immer her damit !
      Denn der Sommer kommt bestimmt und ich will diese Jahr auch große Löcher machen !
      Ich möchte die Kabineninneneinrichtung auch noch umbauen, aber zur Not geht es auch ohne !

      Viele Grüße

      Martin
      Baggerfahrer ist Jemand , der Präzisionsarbeiten auf Grundlage ungenauer Angaben von Personen mit fragwürdigen Wissen leisten .
    • Hallo Leute,

      nach langer Zeit habe ich mal wieder eine Kleinigkeit am Bagger gemacht.
      Ein Zusatzballastgewicht !
      Mein Ballastgewicht besteht aus 10mm, auf 30mm zusammengeklebten Alu
      Bleche ( Reste ).
      Der Ballast wieg 526g.
      Ich brauche aber auch das Gewicht am " Ars... " weil der Bagger soll ja später mal
      die anderen Ausleger variante bekommen.
      Im Moment bin ich mir aber auch nicht mehr sicher, ob mir das Gewicht gefällt.
      Aber mit Farbe sieht es vielleicht anders aus.
      Und da schon das nächste Problem : gelb oder grau ?
      Ich tendiere zu gelb.

      Aber seht selbst :

      P5200002.JPG

      P5200003.JPG

      P5200005.JPG

      P5200008.JPG

      P5200009.JPG

      P5200011.JPG

      MfG Martin
      Baggerfahrer ist Jemand , der Präzisionsarbeiten auf Grundlage ungenauer Angaben von Personen mit fragwürdigen Wissen leisten .
    • Hallo Martin,

      ich finde deinen Umbaubericht Klasse :Top: aber das Gewicht würde ich nicht anbauen, sorry aber das passt nicht zum Bagger :schreck2: . Baue doch einfach dein jetziges um, habe ich auch gemacht. Einfach das Unterteil abtrennen und daraus das neue Gewicht bauen, oder bei Seipt ein neues ordern.

      Gruß Thomas
      Auf Dauer hilft nur V8 POWER
      :grins: NOOTEBOOM Trendsetters in Trailers :grins:
    • Wir waren bis jetzt die einzigen Blöden, die sich an Abmachungen gehalten haben.
      Da ich nicht weiter bereit bin dafür kritisiert zu werden, werden wir das jetzt auch machen.

      Ich hätte damals schon Einzelteile verkauft, wenn es nicht eine klare Vereinbarung gegeben hätte. Ich hatte es ja nicht böswillig verneint.

      Martin mach weiter so. Ein toller Baubericht.

      Gruß
      Frank
      LIEBHERR so baut man Bagger
      premacon.com
      Premacon Facebook

      Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt.
      (Oskar Wilde)
    • Hallo Leute,

      nach langer, langer Zeit habe ich mal wieder was an meinem Bagger gemacht.
      Ich bin ehrlich, so ganz glücklich war ich mit dem selbst gebauten Ballast nicht !
      Und da kam mir die PN eines Modellbauers ganz recht, der noch ein " original " Ballast über hatte. :Danke1:
      Ich schlug sofort zu !
      Und da lag er nun wochenlang rum !
      Aber jetzt, seht selbst :

      Erst mal abmessen und dann alles auf höhe vom Dremel-Bohrständer ausrichten.

      K800_PB010027.JPG

      Dann von hinten mal ein probeschnitt.

      K800_PB010030.JPG

      Und los ! Glaubt mir, das tat echt weh ! Und dann noch die Angst im Nacken sich zu verschneiden !

      K800_PB010031.JPG

      K800_PB010033.JPG

      Aber dann das perfekte Ergebniss ! :meinung:

      K800_PB010035.JPG

      K800_PB010036.JPG

      Tja, jetzt ist nur noch immer die Frage offen gelb oder grau ?

      Was meint Ihr ? :Denk:

      Viele Grüße

      Martin
      Baggerfahrer ist Jemand , der Präzisionsarbeiten auf Grundlage ungenauer Angaben von Personen mit fragwürdigen Wissen leisten .