Wer hat interesse an einem O&K Kettenbagger in 1:10

  • [1:10]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer hat interesse an einem O&K Kettenbagger in 1:10

    Hallo Modellbaufreunde,
    ich habe vor einen O&K Kettenbagger zu bauen wahrscheinlich der RH 8,5 muss aber erst noch zu meinem Nachbar gehen und schauen ob es der RH 8,5 auch ist den er besitzt ihn. Ich würde dann 2 Kettenbagger bauen im Maßstab 1:10 mit akku, ladegerät,fernbedienung also komplett.Einen Bagger besitze ich dan für mich selbst und einen würde ich verkaufen da der Bagger im Maßtab 1:10 gebaut wird, ist er sehr rar den es gibt sehr wenige modelle im maßstab 1:10 zu kaufen. Der Preis würde so um die 9500-10000€ liegen aber schon wie erwähnt komplett fertig.
    Machne nur schon mal vorankündigung weil ich bräuchte schon mal einen käufer für den Bagger und würde hier im Forum dan auch einen Baubericht machen.
    MFG
    Fabian
    Es heißt Modellbau und nicht Modellfahn :gern:
  • Super Geschäftsidee

    hast du ein Referenzprodukt? Glaubst du ernsthaft, es findet sich jemand der dir blauäugig deinen Bau finanziert

    Ich wünsche dir viel Erfolg, bei der Umsetzung deines Modells und beim finden eines Käufers
    Gruaß Harte

    Der mit da Kubiksau :staunen:
  • :W: Hy,

    hast du schon einmal einen Bagger gebaut? Du weist nicht einmal den genauen Typ aber du bist Dir mit dem Preis schon Sicher! Ich denke du wirst da keinen finden der dich Blauäugig finanziert. Ich wünsche Dir trotzdem viel Erfolg bei deinem Projekt :weglach:
    Gruß

    Matze



    Das Leben ist zu kurz zum ärgern!!! :essen:
  • Wenn Du wirklich ernsthaft jemand suchst, der da mit einsteigt, dann würd ich an erster Stelle mehr Infos preisgeben.
    Und bei 10.000€ erwarte ich mir eine lückenlose Dokumentation im CAD - und das kostet nix außer Zeit.
    Davon kann man leider auch noch nichts sehen.

    Im Moment schaut es einfach danach aus als suchst du jemand, der 10.000€ überweist und Du dann eine Arbeit für 5000€ ablieferst - dein Bagger will ja auch mitfinanziert werden :thumbsup:
  • Jemand Interesse?

    Moin Moin!

    Ich wollte demnächst eine Baggerfahrer Figur im Masstab 1:10 erfinden, welche den O&K Bagger von Fabian dann völlig selbständig steuert!
    Bei Interesse würde ich dann eine zweite herstellen! Bräuchte aber schonmal so 10.000€ !
    Müsste nur erstmal gucken wie denn so eine Figur aussieht!


    PS: Ich bin übrigens deutlich was älter als 15 :S
    Glück Auf! Kevin.
  • Jungs, bleibt doch mal sachlich...

    aber im Ernst:
    erstens wird wohl niemand mal eben einem 15jährigen, der offensichtlich keine (ausreichende) Erfahrung im Baggerbau hat mal eben 10.000€ überweisen, in der Hoffnung, dass vielleicht tatsächlich irgendetwas funktionsfähiges bei rauskommt, wenn man keinerlei Referenzen (z.B. Bilder deiner fertigen Modelle) hat. Man weiß ja weder, ob oder wie du technisch (Drehbank? Fräse? Akkuschrauber?) ausgerüstet bist, noch ob oder wie du mit einer potentiell vorhandenen Ausrüsrtung umgehen kannst.

    zweitens lassen deine bisherigen Beiträge in diesem Forum darauf schließen, dass es dir sowohl in der Mechanik als auch in der Elektrik - zu beiden Themen gibt es keine positiven Rückmeldungen deinerseits - derart selbst an grundlegenden Kenntnissen fehlt, dass ich nicht nur einem potentiellen Investor, sondern auch dir selbst von dem geplanten Projekt abraten würde. Die Nummer ist so wie ich das sehe schlicht (mindestens) eine Nummer zu groß...
    Gruß
    Jochen



    _____________________________________________________________________
    Nur, wer die Weisheit mit dem Löffel gefressen hat, darf auch klug scheißen...
  • Hallo,
    also wollt ihr mich alle verarschen ?.
    Ich will doch ned das ihr mir den bau finanziet sondern wenn jemand den Bagger will dan kan er ihn anschauen, fahren und dan beim preis verhandeln.
    CAD Programm hab ich auch und wi haben aus diverse fräsmaschinen usw.. Der Bagger wird aus Messing gebaut und mit verschiedenne Löffeln ausgerüstet.Beim Preis kan man ja verhandeln das war ja nur so ein ca. preis vl. kostet er ja nur 8000€ weil man muss den Bau mitberechen weil der Bau kostet viel Geld.Und nur weil ich 15 Jahre alt bin heißt das nicht das ich keine Ahnung von Modellbau habe !. Ich kenne mich da aus und weis wie die Technik funkioniert.Ich fahre sehr oft Kettenbagger in echt oder radlader weil mein Nachbar ein Baunternehmen besitzt und da helfe ich oft aus.Und bitte respektiert meinen bau und verarscht mich nicht !.
    OK?
    MFG
    Fabian
    Es heißt Modellbau und nicht Modellfahn :gern:
  • Und noch etwas ich kan drehen und kenne mich da aus wie man was macht !.
    Da wir auch firmen haben haben wir auch sehr viele Maschinen und ich habe schon öfter etwas gebaut z.b auch eine Mulde für meinen schlüter in1:10.

    MisterL: Damals habe ich die Technik nicht kapiert !. Aber jetzt verstehe ich sie und weiß wie man wie etwas steurt und wie man etwas verkabeln muss ich habe mich damit befasst und verstehe es wie man dass macht das das so oder so läuft !,

    MFG
    Fabian
    Es heißt Modellbau und nicht Modellfahn :gern:
  • Dich verarscht hier niemand, das kommt dir nur so vor! Ich glaube dir ja, das du weißt, wie die Technik funktioniert, nur - kannst du das auch so bauen? Kriegt man für das Geld dann irgendwas, was nach Bagger aussieht oder ist das schon sehr detailiert wie im Original? Wie baust du die Kette? Wie sieht der Drehkranz aus? Hast du schon mal einen Bagger gebaut, wenn ja, dann zeig doch mal her.
    Das du CAD hast bezweifel ich auch nicht, aber es wäre ein leichtes, wenn du auch da mal was zeigst.

    Bevor du wieder in die Luft gehst, weil dieser Beitrag nicht das ist, was du erwartet hast, beantworte bitte sachlich meine Fragen!

    Weißt du, schon alleine die Art deiner Rechtschreibung und Grammatik lässt erkennen, das du ziemlich oberflächlich bist. Da lasse ich auch keine Ausreden gelten von wegen mit Handy geschrieben oder blablabla. Es gibt eine Vorschaufunktion und die Möglichkeit des Ausbesserns vor dem abschicken. Ist meine (und wohl auch die der anderen Forumsmitglieder) Lebenserfahrung, die mir sagt, das das nichts wird. Wenn du aber trotzdem einen Modellkäufer findest, der sich von dir einen Bagger bauen lässt, werde ich das Thema abonnieren. Ganz sicher! Ich werd dich schon abonnieren, wenn du nur einen Bagger für dich selber baust und je nachdem wie du was machst mit Lob oder konstruktiver Kritik unterstützen!

    mfg
  • Hallo,
    Also ich Baue jetzt erstmal nur 1 Bagger für mich. Er soll genauso wie im Original auschauen und dan setzte ich Bilder rein und dan kann sich ja einer überlegen ob er einen Bagger haben will.Aber der Baggerbau wird erst nächstes jahr losgehen weil ich jetzt zuerst andere Modelle fertig machen muss.
    Und ich habe auch einen Kollegen der mir beim Bau behilft und mit Tipps gibt wie ich was baue der wo natürlich schon älter ist.
    MFG
    Fabian
    Es heißt Modellbau und nicht Modellfahn :gern:
  • Lieber Fabian,

    ich kann zwar nur für mich sprechen, aber ICH wollte dich defeinitiv NICHT verarschen.
    Ich hatte lange überlegt, ob ich überhaupt antworten soll, weil ich schon damit gerechnet hatte, dass du auf ehrliche, fundierte Kritik / Hinterfragung genauso unangemessen beleidigt reagierst wie auf die zugegebenermaßen teilweise unangemessenen Kommentare zuvor. Und wahrscheinlich bereue ich im Nachhinein auch diese Antwort...

    Fakt ist, dass du behauptest alles zu können.
    Fakt ist, dass theoretisches Wissen und praktische Umsetzung zwei verschiede Dinge sind.
    Fakt ist, dass aber noch niemand auch nur ein funktionierendes Modell von dir zu sehen bekommen hat.
    Fakt ist, dass du laut eigener Aussage ein CAD-Programm hast und eine Fräse.
    Fakt ist, dass es viele Menschen gibt, die Dinge besitzen ohne damit umgehen zu können.
    Fakt ist, dass du für keines der in deinen Beiträgen beschrieben Probleme eine Lösung präsentieren konntest.
    Fakt ist, dass "damals" keine 3 Monate her ist.
    Fakt ist, dass allein deine Aussage

    schlüter modellbau schrieb:

    Hallo Leute,habe mir eine Mammut Mulde im maßstab in 1:10 gebaut.
    DANACH habe ich mir gedanken über die hubmechanik gemacht.
    beweist, dass du nichts / nicht alles / zu wenig verstanden hast.
    Fakt ist wahrscheinlich, dass du dich jetzt fragst, was ich damit sagen will: Solche Gedanken sollte man sich als Modellbauer VORHER machen...

    P.S.: Die Frage mit dem Bilder hochladen hattest du "damals" auch schon gestellt und sie wurde dir "damals" auch schonmal beantwortet.
    Wie schön, dass du gut gemeinte Hilfe annimmst, wenn du mal nicht alles kannst...
    Gruß
    Jochen



    _____________________________________________________________________
    Nur, wer die Weisheit mit dem Löffel gefressen hat, darf auch klug scheißen...
  • Hallo,
    ich könntet mich aber beim bau vom Kettenbagger helfen bzw. tipps geben wie ich das und das mache.
    Und ich will jetzt auch nicht mit MisterL keinen streit anfangen ich mag nur frieden.
    Ich mag doch nur das ihr mir tipps gebt.
    Und das mit den Bilder klappt ned so richtig den meine sind anscheinen zu groß.
    Aber ich schaue das ich das hinbekomme.

    MFG
    Fabian
    Es heißt Modellbau und nicht Modellfahn :gern: