Übernahme Barnhausen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Übernahme Barnhausen

      grad im Nachbar forum gefunden wenn es Intresiert.


      Hallo Forum,


      habe gerade für mein neues Projekt, einen Krampe Kipper SK500, 4 Barnhausen Reifen bei Modellbau Pistor bestellt.
      Herr Pistor bat mich bekannt zu geben das bei Bestellung der Reifen, man
      das Kontaktformular seiner Seite benutzen soll und einfach die
      Barnhausen Bestellnummer und seine Kontaktdaten (Adresse) angeben soll.
      Eine Bestellung über die Barnhausen Seite funktioniert nicht !!!

      pistor-modellbau.de/






      ein Hallo an die Gemeinde,


      ..Nach den ersten Fehlversuchen funktioniert nun die Reifenproduktion und die ersten werden morgen ausgeliefert.
      Jetzt warte ich auf neues Material und alles ist am laufen.
      So wie ich neue Bilder gemacht habe wierden die Artikel in mein Shop damit ausgestattet.
      Leider ist der Barnhausen-Shop noch aktiv und kann nicht so schnell
      umgestellt werden. Die Bestellnummern auf der Barnhausenseite haben
      Bestand, also nehmt diese und bestellt unter Pistor-Modellbau.de/Kontakt
      .
      Wer eine neuentwicklung haben möchte- ist kein Problem.
      Die neue Generation von Reifen werden, im Haus, 3D Gezeichnet, und dann
      3D Gedruckt. Somit haben die Reifen auch alle Konturen auf den Flanken.
      Ruft mich einfach an!!! Bitte den Kontakt immer per Tele!!!!.



      Gruß
      Bodo
      Mfg Eddi


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von der baufreund ()

    • Hallo,
      ..ist ja super, das sich die Nachricht auch ohne mein beitun so gut verteilt.

      ..die ersten ca 350 Reifen sind ausgeliefert. Es sind zwar noch nicht
      alle Formen in meinem Besitz aber was da ist, wird gebaut. Ich hoffe,
      das es nun nicht mehr an den Reifen liegen sollte, das ein Modell fertig
      wird.
      Die ersten Neukonstruktionen sind auch in Arbeit. Die neue Generation
      von Reifen wird dann auch auf der Flanke alle Merkmale des originals
      haben.
      Wer bei Barnhausen in den letzte 12 Monaten Reifen bestellt hat, und sie nicht bekommen hat, sende mir bitte die Bestellun noch einmal zu.

      Gruß
      Bodo
    • Hallo,


      ..wie sich ja nun herumgesprochen hat, haben wir große Probleme mit dem Material.
      Wir haben seit einigen Wochen nicht gießen können und haben mit dem Labor gearbeitet.
      Nun ist das erste neue Material eingetroffen, die Maschine neu eingstellt und wir beginnen wieder zu gießen.
      Ich möchte mich bei allen, die bestellt und ihre Ware noch nicht bekommen haben für ihre Geduld Bedanken. Gleichzeitig bedauen wir die Wartezeit.


      Leider gibt es aber einen Kunden, der mich des Betruges bezichtigt. Diesem möchte ich ans Herz legen, noch einmal über sein egoistiches Benehmen nachzudenken!!
      Es ist sollte doch jedem Klar sein, das hier niemand betrogen werden soll, wenn es nicht an unserem Verschulden liegt, wenn das Material nicht funktioniert.
      Ich werde keine Ware absichtlich verschicken, die nicht unserem Qualli Standart entspricht.


      Also, wir werden nun die aufgelaufenen Bestellungen der Reihe nach abarbeiten, damit es bei jedem wieder Rollt.


      Betse Grüße
      Bodo
    • Du scheinst Dir ja ganz schön in die Hose zu machen.
      Mal kurz zur Erklärung für die Allgemeinheit. Ich bestellte vor einem halben Jahr zwei Hinterreifen für einen Traktor. Lieferung Super schnell und die Qualität war auch Klasse. Kurze Zeit später orderte ich noch zwei Vorderreifen und das was ich dann in Händen hielt war unter aller Kanone. Die Stollen waren eingerissen und brachen alleine beim hinschauen ab. Ich wurde gebeten meine Reifen einzuschicken was ich auch tat. Reifen samt Felgen in ein Paket gepackt und zur Firma Pistor geschickt.
      Tja seit dem Funkstille... Antworten auf Mails bekommt man nur unter Drohung von rechtlichen Schritten und dann wird der Kollege auch noch frech. Schuld sind nur die anderen und man solle sich nicht so anstellen. Im Gegenteil, jeder Modellbauhändler den ich bis jetzt kenne hätte das Problem auf friedlichem Weg aus der Welt geräumt ausser die Firma Pistor!!! Man droht mir den E-Mail Verkehr zu veröffentlichen und gibt dann noch so einen lächerlichen Post ab.
      Es ist ganz einfach, wenn ich was bezahle und die Ware nicht bekomme werde ich sauer.
      Das schönste daran finde ich persönlich das die Schuld bei anderen gesucht wird...
      Ich denke das hat sich erledigt...

      Gruß

      Matze
      Gruß

      Matze



      Das Leben ist zu kurz zum ärgern!!! :essen:
    • Neu

      Hallo, Gemeinde,



      nachdem wir einen Weg gefunden haben Reifen herzustellen ist der Shop wieder online.


      Leider sind noch nicht alle Größen gießbar und noch nicht alle Formen für die neue Maschine umgearbbeitet.


      Deßhalb lest bitte die Artikel richtig und ruft mich an wenn einer
      fraglich ist. Dann werden wir diese Form prüfen und bevorzugen.



      Gruß


      Bodo