Komatsu Mobilbagger PW 180-10 "Ein Baubericht aus der Region Bern"

    • [1:14 Wedico]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Staukästen Unterwagen


      Da ich wie oben beschrieben, vier Löcher in den Unterwagen gemacht habe mussten die auch in die 3D-Druckteile (Staukästen)



      Original






      bearbeitet






      mit Unterwagen



      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)
    • Hallo Mirko,

      vielen Dank für das Posten des Bauberichtes. Der Fumotec PW180 steht auch ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Mich hält leider noch die Tatsache, dass man das Modell selbst lackieren muß, (noch) vom Kauf ab. Mich interessieren vor allem die Schritte vom ersten Zusammenbau, dann lackieren, dann wieder Zusammenbau. Ich bleibe also dran.
      Grüße Stefan
      Der Alltag ist stärker als jeder Traum :Bahnhof:
      youtube: youtube.com/user/blusharx/videos
    • Hallo Stefan

      Vielen Dank, heute kam ein Paket von Fumotec :) Da Frank hier mit liest, auf diesem Weg vielen Dank für die schnelle Lieferung :thumbup:

      Schaut selbst...



      Hab meinem PW 180-10 Pratzen spendiert, mehr vom Zusammenbau später, möchte auch hier einiges umgestallten.


      Hier im Baubericht wird es in kürze mit dem Verteilergetriebe weiter gehen.
      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)
    • Verteilergetriebe

































      Die Stopmuttern sind zu gross für die Zahnräder daher müssen die getauscht weden. (in der Bauanleitung seht es danach aus als wären es Stopmuttern, kan mich aber auch verschaut haben. ;)




      Die in der Mitte kan man drin lassen, je nach belieben.














      Hoffe das sind genügend Bilder dazu, Ihr hab die ja lieber als Text :whistling:
      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)
    • Hallo,

      Vielen Dank für eure Rückmeldung zum Baubericht, schön wen es euch gefällt.

      Das Zahnradspiel denke ich ist im Ramen, ev ist auch der Winkel in dem das Foto endstanden ist etwas ungünstig :(

      Schön das du dich Meldest Lars, deine Fotos haben auch zur endstehung dieses Bauberichts mit geholfen den die hab ich oft angeschaut :grins:

      Das mit den Stopmuttern finde ich gut das du das noch ergänzt, mir war der ca 1mm abstand etwas zu wenig und da wurde es eben verworfen, Frank freut sich sicherlich zu lesen das dies doch geht, jedoch eben sehr eng. :Danke1:
      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)
    • Hallo Leute

      Hier noch der zweite Teil des Paket Inhaltes.



      Somit erhält mein PW 180- 10 Pratzen und Schild, das ist wohl auch die am meist gesehene Variante bei uns in der Schweiz. :meinung:
      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)
    • Felgen


      Da ich schon am :lack: war hier die Felgen.









      Sandstrahlen






      :lack:







      Fertig zur Reifenmontage.

      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Mirko ()

    • Wie auch beim letzten Baubericht..... seht selbs




      Original





      Löcher gebohrt/Gewinde geschnitten




      :lack:




      Fertig :)




      An der Stelle wünsche ich allen schöne Tage in Friedrichshafen sind noch 13h und 12 min :whistling: bis öffnung :wie geil; :wie geil; :wie geil;
      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mirko ()

    • Hallo Leute so nun gehts weiter...

      Unterwagen


      Vorbereitung zum Sandstrahlen








      Nach dem Strahlen





      :lack:








      Das selbe auch hier, hab nach einem Gegenstand gesucht zur Hilfestellung und schaut selbst hab ihn gefunden :staunen:

      Strahlen





      :lack:


      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)
    • Hallo Thomas

      Danke, hab die ganze Zeit nach etwas rundem gesucht das gehen würde, dabei stand es fast neben der Werkbank :Wand:
      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)
    • Schild / Pratzen



      Nun wer den Bausatz kennt weis wie die Bolzen bei Schild und Pratzen befestigt werden (Bild unten)





      An der Stelle möchte ich wie auch schon andere Bolzen fertigen die dan verschraubt werden können.

















      Nochmal sauber abdrehen nach dem Löten










      Das sah dan so aus









      Löcher bohren gewinde Schneiden und Fertig...



      Pratzen

      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mirko ()

    • Das selbe nochmal beim Schild jedoch mit mehr Bildern für jeden Abschnitt





      Bohren





      Schneiden





      zusammen bauen









      Das selbe auf der anderen Seite





      Mit den Zylindern














      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mirko ()

    • Wieder mal :lack:
























      Trocken lassen und dan gehts weiter mit Pratzen und Schild zusammenbau, bis Bald.....
      Grüsse aus der Region Bern


      Mirko :undweg:



      Du gehst deinem Hobby nach und vergißt die Welt um dich herum. Aber glaub' bloß nicht, daß die Welt dich auch vergessen hat. Irgendwer hat dich immer fest im Blick. Und wenn du Pech hast, ist es deine Frau. (peter e. schumacher)