Hallo aus Franken

    • User Vorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Leute,
    wie jedes Jahr, werden wir auch dieses Jahr wieder unser Winterforumstreffen veranstallten.
    Für weitere Infos zum Treffen, besucht einfach den Thread im Bereich -Modellbaustelle Süddeutschland-
    Euer Moderatorenteam

    • Hallo aus Franken

      Hallo zusammen,
      ich bin der Markus, 27 Jahre alt und aus Franken.

      Seit gut 6 Jahren beschäftige ich mich mit Funktionsmodellen. Ob Bagger, Radlader, Traktoren, LKW, Pistenraupen oder sogar Pionierpanzer wie den Dachs oder den Büffel, Hauptsache ich kann damit etwas anfangen :)

      Das Thema fasziniert mich seitdem ich einmal auf Youtube ein Video eines Holzvollernters gesehen habe, seitdem lässt es mich nicht mehr los. Könnte mir stundenlang Bauberichte anschauen oder die Modelle bei der Arbeit. Das hört sich vielleicht nach nem kräftigen Schlag an, aber jeder hat so seine Macken. :squint
      Neben diesem Thema treibe ich gerne Sport oder spiel ab und zu auf Konsolen oder treffe mich mit meinen Freunden.

      Ich habe mich nun endgültig dazu durchgerungen mich anzumelden, weil die Wahrscheinlichkeit, dass mir der Weihnachtsmann diesen Dezember ein großes Päckchen vor die Tür legt sehr groß ist.

      Zum einen hat meine Familie nun einen ehemaligen Weinberg mit richtiger Wiese (was bedeutet das ich keinen Rollrasen zerstören kann :D ) und zum anderen ist mein ehemaliger Kollege und Freund mittlerweile mein Nachbar. Da er das gleiche Interesse hat wie ich kam eines zum anderen.

      Bis jetzt habe ich im Modellbau nur Erfahrung mit Buggys und einem Tamiya-Panzer. Beides waren Bausätze. Zu sehen, wie das eigenständig zusammengebaute herumfährt und funktioniert ist einfach ein riesiges Gefühl!

      Mein Nachbar hat bereits mehr Erfahrung sammeln können, allerdings im Bereich Flugmodell.

      Nun ist er und ich am Überlegen was wir uns zulegen, da wie gesagt der Weinberg unglaubliches Potenzial hat.

      Ich schwanke derzeit noch zwischen Radlader, Traktor Raupe und Bagger. Damit hab ich denke ich alles aufgezählt :D
      Da wird wohl die nächsten Tage noch ein Thread von mir auftauchen, seit bitte gnädig mit mir, denn ich bin ein Anfänger, allerdings kein lernresistenter :)

      Ich freue mich schon auf den Meinungsaustausch und eure Tipps und Erfahrungen.

      Liebe Grüße

      Markus :) :D: