ScaleArt Laderaupe 963d Komplett Revision

  • Hallo zusammen,


    denke der Dreck kommt ehr von oben. Über die Zylinderaufnahmen. Man sieht es ja deutlich bei dem Bild auf der Scaleart Homepage


    hier drücken

    Da hast Du recht……

    Bei meiner Version ist das ja nur eine Schraube lösen und der untere Deckel kommt weg :warsnicht:

    Somit schnelle reinigung möglich :weglach2:

    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)

  • Das Wohnzimmer kommt zusammen……..


    Ich habe noch mehrere „unserer“ Pistenking uni Modul FB welche wir herstellen liessen vorrätig


    Haben wir für Fumotec Bagger gemacht, mit allen spetziellen Baggerlicht Funktionen

    Das geht auch für die wenigen Lichchen :undweg:


    Und ja, es passt perfekt rein :thumbup:



    Leider wurden die LED wie auch die RKL komplett eingeklebt und sind nicht ohne schaden zu entfernen :Wand:


    Da eine RKL nicht mehr ging….. musste eine andere hin, jedoch sind das warscheinlich jrgendwie Sonderversionen mit speziell grosser Aufnahme…..

    Naja, auch mit Schrumpfschlauch ist es machbar :warsnicht:




    Ein paar Anpassungen am Maschinisten und nun passt es

    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)

  • Und weiter gehts


    Hydraulik Schläuche werden eingefädelte



    Ventilblock und Pumpeneinheit vorbereitet


    Front fertig stellen, Zylinder Anschliessen



    Da ich Brixl einsetze mache ich meine eigene Einschalt / Absichrtungs Elektronik…. Nicht so hübsch wie von SA aber funktioniert bestens



    Kabelführung von der in der Front verschraubten Fahr und Sound Elektronik zum rest im Heck


    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)

  • Ich schaue Dir sehr gern zu. Ist eine gute Vorlage für mich.

    Gruß Frank


    Ich verkabele gerade meinen Arocs. Damit der endlich mal rollt.

    Viele Grüße
    Frank

  • Ich schaue Dir sehr gern zu. Ist eine gute Vorlage für mich.

    Gruß Frank


    Ich verkabele gerade meinen Arocs. Damit der endlich mal rollt.

    Hallo Frank

    Danke Dir…… ja ScaleArt Modelle mit ScaleArt RC und Elektronik Komponenten ist dan schon geil Aufgeräumt und die Abschaltfunktion ect ist schon toll!


    Naja, wir Brixl Jünger ( meine ist jetzt 14 Jahre altk warten wohl noch länger auf Version 2.0 :Wand: :warsnicht:

    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)

  • Ich wollte hier nicht damit „angeben“ oder Brixl schlecht machen. Ich kenne nur Scaleart im Bereich des Funktionsmodellbaus. Bei meinen Scalern vertraue ich Multiplex und bin damit auch zufrieden.


    Allerdings muss ich bestätigen, dass sich SA schon sehr auf eine Optimierung der Platzverhältnisse fokussiert hat. Ich staune da schon ein bisschen, mit welcher Akribie sie das umsetzen. Da steckt viel Gehirnschmalz drin.

    Viele Grüße
    Frank

  • Wollte Dir da nichts Unterstellen und hab das absolut nicht so Aufgefasst :Top:

    ich find einfach die Elektronik recht gross aber dafür hübsch Anzusehen :thumbup:


    Noch ein paar vergessengegangene Bilder


    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)

  • So, mein 12Volt Problem hat sich gelöst…….



    Einstellbares Konstantstromquellchen :warsnicht: :thumbup:


    War nicht mal wo eine Frage wie die Ketten am besten geschlossen werden?

    Also ich mach das immer auf dem Touras, durch den Zahnkranz brauche ich keine Kraft und kann schön der Bolzen reinfummeln :Top:






    Ach ja, übrigens….. Die Raupe ist bis auf den Akku fertig und getestet…..


    Geeeeiles Teil :respekt: :freude:


    Akku mache ich selber, gibt einen LiIon 3S 3P mit 13.5mAh :staunen:

    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)

  • I also was questioning scaleart regarding this exact question. Please see below...

    "Hi Martin,

    I'm concerned on using 4s lipo. I know the m220 is 4s capable but not the SMT and BMA. So I'm wondering does if the scaleart power distribution board has a built in voltage step down for powering the smt and bma?

    If not, should I add a voltage step down for only the smt and bma or is that not necessary."


    Martin's response...

    "Basically SMT and BMA can be operated with 4S, also if the manual from Servonaut says different. On the new electronic we don't use the BMA any longer, we program the operation of the pump accordingly to the operation of the valves using mixers in the radio and a speed controller for the pump. You should check if you could do so with your radio. This saves a lot of space, makes the wiring easier and gives better performance."



    I also contacted Servonaut and asked them the same question and this is what Servonaut responded...


    "Can I use 4s lipo (14.8v) on servonaut speed control and sound module?

    I noticed the scaleart 963D Caterpillar requires 4s lipo and they use servonaut electronics."


    Hello Shawn,

    yes, they seem to do so.

    We don't recommend it, especially with our sound modules.

    To protect the sound module against overload, you could install a DC72 to supply the sound module with 7.2V.

    With friendly greeting / child regards

    Heiko v. Graberg, i.A.



    To confirm, the scaleart board does not step down the 4s voltage. So I ended up using the m220 (which is designed to work with 4s ironically) and bought the servonaut dc72 and SMR because the speaker that comes with scaleart is 8ohm and the SMR to output in 80hm requires 7.2v.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    2 Mal editiert, zuletzt von liftmys10 ()

  • In this picture it does not show the servonaut DC72 but it is in there along with the X-BEC and a 4s speed control for the hydraulic pump motor which I mixed in with radio. I'm using 4s lipo 3000mah.


    2 Mal editiert, zuletzt von liftmys10 ()

  • So, die Li-Ion Zellen sind eingetroffen und los gets mit dem Akku bauen



    Der Akku wird 4S / 3P

    Somit zuerst die Parallelen Zellen ausrichten und zusammenleimen



    Danach alles zusammen



    Das ganze Packet verschweissen



    Balancer- und Anschlusskabel anschliessen….

    Alles Einschrumpfen und Beschriften :warsnicht:


    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)

  • Anprobe in der Laderaupe




    Und die Testfahrt kann losgehen :undweg:



    Grüsse aus der Region Bern------- Mathias


    Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist (Walter Röhrl)