Weiß nicht genau wohin

  • Ich weiß jetzt nicht ob ich hier richtig bin,? Habe aber nichts anderes gefunden wo ich mich Vorstellen kann.


    RC Baumaschinen sind für mich absolutes Neuland.

    Bin jetzt 57 Jahre und suche für die alten Tage noch eine Beschäftigung, dabei bin ich auf RC Baumaschinen gestoßen. Anfang der 90er Jahre hatte ich schon mal RC Car,s und Boote, der Modellbau Beschäftigung mich aber schon mein gesamtes Leben.


    Jetzt möchte ich mich aber mit den RC Baumaschinen beschäftigen, ich habe da zum Anfang an einen Bagger 1:14 gedacht. Dann noch den passenden LKW Kipper dazu, was könnt ihr mir da empfehlen? Ich möchte nur mal ein wenig Erde von A nach B und zurück fahren. Der Bagger wie auch der Kipper sollten jetzt nicht der billigste Schund sein, einfach nur ein gutes Preis Leistung Modell. Ich bin für ein paar gute Vorschläge dankbar.

  • Also bei dem LKW würde ich dir einen Tamiya Arocs 3- oder 4-Achser empfehlen. Ist für den Anfang ganz gut und bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis (unter 1000€). Soll es ein bisschen hochwertiger sein kann ich dir die LKW von LESU empfehlen. Viel aus Metall und sehr detailiert, allerdings ein bisschen teurer.

    Allerdings kannst du die Tamiya LKW auch nachträglich mit LESU teilen hochrüsten.

    Bei Baggern wirds ein bisschen schwieriger... Deutsche Hersteller wirst du unter 5000€ nicht neu bekommen, Fernost ist ein bisschen günstiger, über deren Qualität oder Service kann ich allerdings nix sagen. Ich würde an deiner Stelle mal in Ebay Kleinanzeigen stöbern nach einem gebrauchten.

    Grüße aus Mainfranken

    Marco


    Komatsu PC 490-11 LC (Fumotec)

    Liebherr LR634 (Carson)

    Pistenbully 600W SCR (Pistenking)

    Kaelble KK50 (Eigenbau)

    Arocs 3363 6x6 Kipper (Tamiya)

    Goldhofer TU-4 Tieflader (Carson)


    Erdbewegung ist die Kunst den Berg zum Propheten zu bringen

  • Danke für die Antwort.


    5000 und mehr soviel wollte ich jetzt doch nicht anlegen, ich weiß ja auch nicht wie oft ich so ein Bagger nutze. Möchte eigentlich nur einwenig im Garten von links nach rechts schaufeln, wollte auch keine Baustelle nachstellen. Ich habe jetzt im Netzt dieses Modell gefunden. https://www.fechtner-modellbau…r-m1-14-gelb-ready-to-run


    Dann habe ich von Amewi 7041 1:14 Elektro gefunden, ich weiß es ist kein Hydraulik Bagger.

    Für mich muss das nicht so detailgetreu sein, soll einfach nur was zum Spielen sein.


    Eventuell steige ich später voll in das Hobby ein, aber zum Anfang möchte ich keine 5000 Euro und mehr ausgeben.


    Gibt es hier auch Erfahrungen zu den 2 Modellen die ich mal rausgesucht habe?


    Von Tamiya habe ich keine RC Bagger im Netz gefunden.

  • Der Bagger ist erst mal nicht schlecht . Kann man so lassen . Und hat erst mal die Tamiya größe .

    Bei dem Kipper würde ich ab raten , und würde einen Tamiya Bausatz nehmen . Einen 3 Achser , reicht bei dem kleinen Bagger .


    Gruß Kalle

  • Auf YouTube habe ich einige Filme gesehen wo einige Maschinen im Einsatz auf einer Baustelle. Wo gibt es diese Veranstaltungen? Da könnte ich mich auch vor Ort mal informieren. Vom Eisenbahn Modellbau weiß ich das es da auch Info und Verkaufsstände gibt.

  • Die nächst größere Messe wäre die intermodellbau Dortmund im April . Und wir mit unsere Baustelle Dinslaken fangen auch erst im April an .

    Gruß Kalle

    Danke, April ist noch früh genug.

    Habe erst im Mai GB als immer noch ein paar Tage für die Wunschliste.

    Dortmund und Dinslaken sind beides nicht so weit für mich.

  • darf man fragen woher du kommst.? würde mal nach kleinen spieleveranstaltungen gucke oder vereine in deine Nähe wo man sich mal informieren kann was so alles geht

    Mfg Eddi


  • komme aus dem Erftkreis, habe im Web schon eine Trucks Vereinsliste gefunden.

    Habe mal ein Verein angeschrieben warte da aber noch auf Antwort.