Grader OK 156 A

  • Hallo Zusammen,
    nachdem Andi mich "geoutet" hat, will ich gerne meinen derzeitigen Stand vorstellen. Bevor es Bilder gibt, noch einige Daten:
    Vorbild: OK 156A, Ausführung Schrägheck
    Maßstab 1:15
    Antrieb der "Zylinder" über Bowdenzüge
    Baumaterial: Messing und Kunststoff
    Antriebsachse: Differenzial mit Sperrre
    Getriebe: 4-Gang Eigenbau



    Das Original


    Seitenansicht



    Die Kabine ist aus 0,8er Messing, die Motorhaube aus PVC



    Die Schiebetüren und Klappen funktionieren!



    Der Antrieb für die Knicklenkung





    Vorderachse





    Radsturzverstellung



    Lenkzylinder



    Innenansichten mit Getriebe und Antrieb für Lenkung



    Hier sieht man schön die Knicklenkung sowie die Motorhaube und die Kabine in Modulbauweise



    Irgendwie fehlt ihm doch noch das Wesentliche ...


    Schaun ma mal, wanns weitergeht :-j

    Grüße Sepp

  • Einfach GENIAL !!! Das ist mal wieder ein super Modell.

  • Uff, :wie geil; endlich einer der das Unmögliche baut und obendrein mein Traummodell.


    Genial sieht der schon aus. :Top;


    Wirds am Schluß auch ein Funktionsmodell mit allen Schikanen ?

  • Servus Sepp,
    wow... das Ding ist einfach nur genial.


    In Egelfing konnte ich es ja mal bewundern... Einfach nur Klasse. 10-Sterne


    Bin auf Deinen weiteren Bericht sehr gespannt, vorallem wie Du die ganzen Funktionen umsetzt...
    Aber ich denke bei Euch ist das ja kein Problem, wenn man die anderen Modelle so ansieht... :thumbup:

  • Hallo Sepp,


    dein Grader wird echt einsame Spitze.
    Ich finde besonderst interesant wie du die Funktionen steuern möchtest über Seilzug und Getriebemotoren .
    Hoffe den Grader mal in Aktion erleben zu dürfen.


    Dann hätte ich noch eine Frage was für Reifen hast du verwendet und von wehm sind die ?

    Beste Grüße
    Bernd
    ____________________________________________________


    Auf dauer hilft nur Hiab Power :D

  • Hallo Bernd,


    es sind diese: Block-Geländereifen (1)
    Nr. 8048TR von Hafner


    Besser wären aber Hohlkammerreifen, ich habe aber noch nichts Passendes gefunden.
    Die Reifenmaße sind: Außen:92 Breite: 31 Felgendurchmesser: 41


    Falls jemand einen Tipp hat, schon mal vorab besten Dank.


    Grüße Sepp

    Grüße Sepp

  • Hm,....



    wer hat jetzt da wen angesteckt :?:


    und,..... wollt ihr mit den beiden Modellen jetzt alles auf den Kopf stellen 8|


    Wenn jedtzt gleich nochmal so ein Giga Modell kommt, bekomm ich Minderwertigkeitskomplexe :krank1:

  • Hallo Sepp,
    ich bin ein neues Mitglied und habe soeben deinen Grader bewundert, einfach Spitze.
    Mich hat selbst der Ergeiz vor etwa 5 Jahren gepackt und habe damals die Bruder Modelle funktionsfähig umgebaut (3Stück und verkauft).
    Dann habe ich den Entschluss gefasst einen Grader im Maßstab 1:14,5 in Metall zu bauen. Als erstes machte ich den Antrieb den ich inzwischen CNC fräsen lasse. Dann machte ich mich an den Rahmen und schließlich an die Scharre mit Aufhängung. Inzwischen funktioniert das alles mit Fernsteuerung. Morgen versuche ich die Steuerung hinzukriegen, dann werde ich einen kleinen Film machen und einstellen.
    Es könnte aber etwas länger dauern weil ich ja voll in meiner Wirtschaft täglich stehe und nur begrenzt Zeit habe.
    Nun zu deinen Reifen, ich habe von einem Modellbau Kollegen welchen bekommen die sind breiter und Hohlkammerreifen. Beziehen kannst du die bei Conrad, die sind gut.
    Meinen Grader werde ich später zum Verkauf anbieten.
    Viele Grüße Wilhelm

    Dateien

    • BILD0140.JPG

      (26,75 kB, 182 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • BILD0360.JPG

      (47,48 kB, 213 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • BILD0375.JPG

      (62,68 kB, 230 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo Sepp!


    Ich will ja nicht ungeduldig erscheinen, aber wie weit ist denn der Grader?
    Ich hoffe, es geht ihm und Dir gut :)


    Suchst Du noch andere Reifen mit Hohlkammer? RC4WD hat ein paar Reifen, die evtl. passen könnten.
    http://store.rc4wd.com/Offroad-Tires_c_11.html
    1.55", 1.7" und 1.9".
    In 1.9" gibt es natürlich auch andere Anbieter, aber RC4WD hat neben den Crawler-Profilen
    auch ein paar, die für Baumaschinen passen könnten.


    Beste Grüße
    Jens

  • Hallo Jens,


    vielen Dank für den Link. Das Angebot schaut auf den ersten Blick sehr interessant aus.


    Tja, was ist mit dem Projekt? Es lebt und es hat sich in letzter Zeit ein bißchen etwas getan. Ich hoffe, daß ich in absehbarer Zeit so richtig in die "Vollen gehen" kann. Dann gibt es auch wieder Bilder.

    Grüße Sepp

  • Hi Leute,


    Zitat

    Wenn jedtzt gleich nochmal so ein Giga Modell kommt, bekomm ich Minderwertigkeitskomplexe :krank1:


    da muss ich Tommy wirklich recht geben, am Anfang war ich noch stotz auf mein Bagger, aber jetzt meine ich das es nur noch ein Schrotthaufen ist.


    da komme ich nicht mehr hinterher.


    Aber trotzdem ein ganz großes Lob für beine Modelle die Liebherr Raupe ist das ultimative. :gut: