Schnellwechsler mit Hydraulikanschlüssen

  • Hallo,
    Ich wollte mal nachfragen, ob es nicht Schnellwechsler (für Bagger) gibt, die gleich die Hydraulikanschlüsse, z.B. für ne Zange, mit anschließen, sodass der Fahrer garnichtmehr aussteigen muss?

  • Ok, vielen Dank, schonmal!
    Weiß vielleicht noch jemand, wie genau das Ganze funktioniert?

  • Hallo!


    Ja habe ich auch schon mal auf der Bauma gesehen! Weis aber nicht ob die direkt von Liebherr waren! :Denk:
    War im Jahr 2006! Wenn mich nicht alles täuscht!



    MfG


    Patrick

    Marx Hoch- und Tiefbau Ag
    Wir wühlen wo andere längst aufgeben!


    Grüße Patrick ;)

  • Hallo!


    All diese Systeme sind zwar eine Erleichterung, jedoch sind sie in der Praxis nicht gerade dauerhaft einsetzbar!!!
    Die Systeme sind einfach noch nicht ausgereift genug und fangen mit der Zeit an undicht zu werden, bzw. sie verschließen teilweise nicht mehr richtig!



    lg

    Florian








    Mitglied der
    Minitrucker Tirol

  • Hallo Florian,


    das sehe ich ein klein wenig anders.... die Systeme sind halt ein wenig komplex und müssen auch gepflegt werden. Zumal sie in einer rauen Umgebung betrieben werden. Ein Ölfilm wird da immer drann bleiben, das ist klar. Dieser Ölfilm in Verbindung mit Sand ist dann wie Schmiergelpapier... das macht auf Dauer keine Dichtung mit. Wenn der Fahrer auf seine Maschine achtet und ab und zu mal einen Lappen in die Hand nimmt, wird er auch eine lange Zeit seine Freude an den Systemen haben. :meinung:

    Gruß
    Alexander :hand:


    Wir verlieren keine Freunde, sondern lernen, wer die richtigen sind...

  • Ich bin der Ansicht das diese Systeme auch Wartung brauchen. Der Maschinist muss auch aussteigen und sich vergewissern ob kein Staub auf den Anschlüssen liegt. Also habe ich den gleichen Zeitaufwand wie bei den normalen Hydraulikkupplungen. Kommt dazu das das System nicht gerade billig ist und wenn der Maschinist mal aussteigen muss und den Bagger auch mal von aussen sieht, sieht er vielleicht mal etwas das defekt ist.
    Wenn er eine Betonzange, Sortiergreifer oder Abbauhammer hat muss er auch aussteigen und das Werkzeug schmieren, schliesslich sind wir auf dem Bau und nicht im Sesselhocker im Büro.
    Der hyd. Schnellwechsler ohne anschliessen der Schläuche ist ab ca. 20to Maschinen schon fast Standart, z.B. Lehnhoff.


    Gruss

    Ist der Komatsu zu schnell, bist du zulangsam!

  • Ob die jetzt Wartung benötigen oder nicht ist mir eigentlich recht egal. Ich habe nur vor das ganze eventuel als Modell umzusetzen. Deshalb wollte ich auch wissen, wie die genau funktionieren.
    Aber trotzdem danke für die Infos!

  • Nana da muß ich unserem Schweizer wiedersprechen bei den Hydraulikhämmern.


    Für diese gibt es ja auch schon Schmieranlagen wie zb bei Atlas Copco das System Contilube,
    da muß man nur mehr alle paar Stunden die Patrone wechseln.

    sg
    Alex