Caterpillar 988 F

  • Hallo,
    anbei einige Bilder des Caterpillar-Radladers 988 F (Serie II). Ich hatte anlässlich eines notwendigen Reifenwechsels des Laders die Gelegenheit ca. 100 Photos zu machen. Der Reifenwechsel erfolgte mit einem kleinen Cat-Gabelstapler. War wohl beim damaligen Kauf des Radladers inclusiv.
    :) Nachfolgend einige Bilder.


    [attach][attach]395[/attach]

  • Bei so einem Monster von Radlader braucht man einen guten Wagenheber, zumindest für hinten.

    Beste Grüße
    Bernd
    ____________________________________________________


    Auf dauer hilft nur Hiab Power :D

  • Nur mal so als Tipp am Rande. Wenn man ein Original mit einem Zoll- oder Meterstock fotografiert, kann man sich das Leben leichter machen. Wie auf den obigen Fotos erkennbar, sieht man zwar einen Zollstock (ich nenne ihn mal so, da dies die geläufige Bezeichnung ist), aber die groben Werte sind schwer zu erkennen. Sachverständige haben ebenfalls Zollstöcke, diese sind jedoch 2-farbig. Also z.B. 10 Zentimeter mit schwarzen Klebestreifen abgedeckt, dann 10 Zentimeter wieder normal. Dieses wiederholt sich über den ganzen Zollstock. Wer jetzt diesen an das Original legt, erkennt auf den ersten Blick durch die markierten Flächen die Größe. Also z.B. 5 schwarze Flächen (dazwischen sind die weißen Flächen) ergeben 90 Zentimeter. 5 Schwarze und 4 Weiße a 10 cm = 90 Zentimeter.


    Manfred

    "Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
    Mahatma Gandhi

  • Ja, ist schon ein toller Radlader. Darum ließ ich mir die Gelegenheit auch nicht entgehen, ihn ausführlich zu photografieren.
    Wer vor hat, ihn als Modell zu bauen: Neben den Photos hätte ich eine aus den Original-Maßen angefertigte Seitenansicht (Maßstab 1:12) und die Broschüre des 988F.


    Manfred: Ich hatte mir damals alle wichtigen Maße notiert - insofern ging es auch mit einem "normalen" Meterstab. Und ich hatte auch Großaufnahmen gemacht, wo man die Skala des Meterstabes besser sieht. Aber besser wäre natürlich ein wie von Dir beschriebener.


    Bernhard

  • Man muß nur den richtigen Meterstab/Zollstock haben. Es gibt auch welche die sind von Haus aus zweifarbig. Der Radi ist schon geil, das wäre ein super Modell.