MAN TGA SZM 6x6

  • Moin


    Da ich seit meiner Raupe völlig mit dem Erdbewegungsvirus befallen bin, musste ein passendes Nachfolgeprojekt her.


    Ein Bagger ist was tolles, passt aber leider nicht in meinen Etat. Also sollte es ein LKW werden.
    Geländegängig sollte er sein, also Allrad. 6x6 ist auch schick, also Achsen bei AFV bestellt. Weil im Packet noch Platz war, hat Tom noch Reifen, Felgen, Motor und Getriebe dazu gepackt. Auf der Überweisung war dadurch allerdings auch noch Platz nötig.
    Rahmen und Federn stammen von Premacon. Scale Art hat dann auch noch ein paar Teile verschicken müssen.


    Das Ganze dann wild zusammengewürfelt...
    IMG_0748.JPG



    Etwas Kleinzeug habe ich dann noch selbst geschnitzt, damit er nicht so grob aussieht.
    IMG_0763.JPG



    Aus genannten Etat Gründen wurde eine Bruderhütte verbaut. Ein bißchen Plastik abgeschnitten, ein bißchen neues Plastik und Messing dran und schon macht die Hütte einen vernünftigen Eindruck.
    IMG_0767.JPG
    IMG_0770.JPG



    Das ist nun der momentane Bauzustand.
    IMG_0771.JPG



    Wenn er mal fertig ist, gibt es eine zwei Achs Mulde und einen passenden Tieflader für die Raupe als Anhängsel.


    Für Tips, Kommentare und Beschimpfungen bin ich jederzeit offen.


    Gruss Felix

    Egal, ich laß das jetzt so...

  • Hallo Felix,



    Kann immer nur über so einen Detailreichtum staunen :respekt: Echt absolut :sabber: :sabber: :sabber: Wird eine richtig richtig schöne SZM mit viel Liebe zum Detail.


    Immer weiter so!!!


    Ps. Beschimpfen brauchst Dich ganz sicher net lassen ;)



    Gruß Achim :Winker:

    Gruss Achim :Winker:

    :fuck: MAN+CAT DIESELPOWER WAS SONST ?!!! :fuck:

  • Hi Felix,


    :W: die Details sind echt der Wahnsinn!
    Deine "Schnitzerein" aus Polystyrol verblüffen mich immer wieder aufs neue :respekt: ... ich wünschte das ich das auch könnte, aber das ist leider nicht mein Werkstoff. :( Bitte berichte weiter und versorge uns immer schön mit Bildern... :genauso:

    Gruß
    Alexander :hand:


    Wir verlieren keine Freunde, sondern lernen, wer die richtigen sind...

  • Moin


    Ein paar Details haben den Weg an den TGA gefunden.


    Die Luftdruckanlage ist so gut wie fertig.
    IMG_0777.JPG



    Die Airbar ist gerade in Arbeit. Hier fehlen noch sämtliche Details.
    IMG_0804.JPG



    Am Rahmen kam noch eine Aufnahme für irgendein Anschlußdingsbums dazu.
    IMG_0806.JPG



    Dank Harnstoff ist er nun auch umweltschonend unterwegs. An den Korflügeln ist noch ein bißchen Poly dazu gekommen.
    IMG_0783.JPG



    Das wars erstmal wieder...


    Gruss Felix

    Egal, ich laß das jetzt so...

  • Hallo


    Heute gab es eine neue Hecktraverse. Als gekantetes Teil habe ich es leider nicht hinbekommen, somit fehlen die "Kantlöcher"


    IMG_0808.JPG


    Jetzt fehlen noch ein paar Kleinteile am Fahrwerk, dann gehts endlich an die Farbe.


    Gruss Felix

    Egal, ich laß das jetzt so...

  • Gestern war dann der große Tag der Elektronik.
    Da das so garnicht meine Welt ist, ist Frank vorbei gekommen und hat mich tatkräftig unterstützt.


    Naja, ich hab eigentlich nur daneben gesessen und geraucht.


    Frank hat das komplette Licht angeschloßen und den ganzen anderen Kram. Die Lenkung hat dann auch schon prima funktioniert.
    Leider war das aber alles. Nun liegt es an mir, mich mit meiner Fernsteuerung auseinander zu setzen.
    Hier prallen allerdings auch wieder Welten aufeinander :wut01: Eventuell baue ich einfach wieder Militärmodelle in 1:35. Das kann ich wenigstens.


    IMG_1014.JPG
    Kabelsalat. Und das ist nur das Licht.


    IMG_1016.JPG
    Der Meister bei der Arbeit.



    Nach ein paar Stunden Arbeit sieht das Ganze schon recht ordentlich aus.



    Fazit: Ohne Frank hätte ich ein verdammt teures Standmodell. Vielen Dank für Deine Hilfe Frank.
    Irgendwann kann er auch mehr als nur lenken.



    Gruss Felix

    Egal, ich laß das jetzt so...

  • Moin


    Nach einer langen krativen Pause ging es nun endlich am MAN weiter. Mittlerweile fährt er und macht alles so wie er soll


    Das ganze Kabelgedöns kostet richtig Nerven. Die Scale Art Platine bringt hier eine Menge Ordnung rein, finde ich.


    IMG_1546.JPG


    Hier und da jetzt noch ein paar Details, dann ist es geschafft.


    IMG_1542.JPG



    Gruss Felix

    Egal, ich laß das jetzt so...

  • Moin


    Der Baubericht fand ein Ende, der bau allerdings nicht. Mittlerweile ist er zu 99 % fertig.
    Hintenrum gab es nochmal ein paar neue Reifen und die Kotflügel wurden angepasst.
    Als Vorbild diente ein MAN der Firma Maurer.


    Gruss Felix
    IMG_1591.JPGIMG_1596.JPG

    Egal, ich laß das jetzt so...