Fernsteuerung für Komatsu PC -490

  • Hallo zusammen,
    Ich bekomme in ca 9 Wochen mein Komatsu PC-490
    Ich brauche noch eine Fernsteuerung:
    Was soll ich kaufen?
    Ich brauche nach meiner Berechnung 14 Kanäle(5 Ventilblöcke, Kette links und rechts, Schwenkwerk, Pumpe, Licht und evtl Premacon Soundmodul 4 Kanäle).
    Ich habe mir vorgestellt eine Robbe FX 22 zu kaufen. Mir kann aber niemand sagen ob ich alle Kanäle miteinander Mischen kann.
    Ist die FX 22 Funktionsmodellbau tauglich?
    Brixl ist sicher top, aber für das Budget eines Familienvaters nach dem kauf eines Baggers zu teuer.
    Jeti DC 16, bin ich auch am anschauen.
    Die gefällt mir optisch sehr. Ich hatte sie noch nie in den Fingern.
    Könnt Ihr mir einen Tipp geben was ich machen soll :Denk:
    Besten Dank an alle


    Gruss aus Binz Schweiz :hand::hand::hand:
    Reto


  • Spektrum DX10 oder Brixl.
    In meinem PC490 läuft die Brixl mit 20'er Auswertemodul, Mischer satt für alle Anforderungen. Die Jeti ist ja preislich auch nicht von schlechten Eltern...dann kann man schon fast zur Brixl greifen.

  • Mal bei den Kollegen im Modelltruckforum vorbeischauen, da steht eine gebraucht Brixl incl. 20iger
    gebraucht drin - dürfte die Entscheidung in Richtung Brixl einfacher machen !
    Gruß Chris

    Actros 8x8 Truck Trial, Komatsu PC450LC, Komatsu D155AX, Kaelble PR125, New Holland E215B, Hitachi Zaxis 470, Hitachi Zaxis 870, Liebherr LR634, Liebherr 944, Liebherr 954, Liebherr 843, Liebherr 754, Menck M154, Weserhütte HW 70, O&K RH 20 mit Felsklappschaufel, O&K L 55, Caterpillar 385CL, Volvo A 25 C, Volvo A 25 D, Volvo A/T 25 H, Volvo EC 950 E, Bomag BW 225 D-3, Class Xerion 5000, Kirovets K700, Unimog U300, Mercedes Arocs 3363, Oshkosh Hemtt 8x8, MAN Kat TW884 Truck Trial

  • Hallo Reto
    Frank hat die Jeti funke...
    Da kann man ohne Probleme die 3D stick's einbauen... Hat mit sotiergreifer große Vorteile... Ist auch ausreichend mit Mischer ausgestattet...
    Ich habe die FX20... Für meinen 944er Abbruch ist sie ausreichend... Sie hat 5 freie Mischer die man auch auf alle Kanäle programmieren kann... Nachteil gegenüber Brixel und Jeti ist, das alle gebundenen Empfänger auf alle gespeicherten Programme reagieren... Das ist bei den anderen beiden nicht so... Von der Brixel habe ich keine Ahnung... :Denk:

    Gruß


    Matthias :Winker:

  • Hallo zusammen,


    Besten dank für Eure Antworten,
    Jetzt weiss ich schon wieder mehr,


    Danke an alle
    Gruss Reto

  • Hi Reto,


    ich habe eine MC32 für meinen Komatsu im Einsatz, da ich 16 Kanäle für meinen Bagger benötige (habe 7 Ventile im Einsatz). Ich bin voll zufrieden mit der Anlage und die kostet 250 Euro mehr als die FX22 aber die 250 Euro sind da gut angelegt. Denn wenn du das Soundmodul von Premacon einbauen willst, dann benötigst du mindestens 8 Mischer. 5 für die Hydraulikfunktionen und drei min. drei für das Soundmodul.


    Gruß Alex

  • Grauper kann ich nur Empfählen in kürze kommt auch "Modellspeicherabhänginge Bindung" (hab schon eine Test Firmware).
    Hat ein gutes Preis/Leistungs Verhältnis gibt Empfänger in jeder Größe,….


    Und für mich ein großer Vorteil Graupner Fernsteuerungen funktionieren immer .auch wenn sehr viele andere Anlagen oder WLAN vorhanden sind und nicht zu vergessen ein extrem gutes Service..


    Liebe Grüße aus Wien
    Franz

  • Hallo Reto,


    also ich habe eine Jeti DC16 und bin super zufrieden damit. Klar ist sie in der Anschaffung nicht ganz günstig, aber von der Verarbeitung, der Menüführung, der Telemetrie und weiteren Möglichkeiten (Mischer, programmierbare Kurven usw.) her spielt sie ganz vorne mit. Auch die Folgekosten für Empfänger und Zubehör finde ich für die gelieferte Qualität mehr als akzeptabel. Ein weiterer Vorteil ist, das man durch die Modellwahl am Sender auch den entsprechenden Empfänger mit anwählt und somit mehrere Modelle eingeschaltet auf dem Parcour stehen haben kann. Ich will keine andere Steuerung mehr haben und würde sie mir immer wieder kaufen.


    Das ist aber wie immer nur :meinung:

    Gruß
    Alexander :hand:


    Wir verlieren keine Freunde, sondern lernen, wer die richtigen sind...

  • Hi


    Ich kann mich dem Kommentar mit der Jeti nur anschliessen.
    Super einfach zu bedienen. Ich habe damit auch einen Bagger bewegt.
    Die jeti ist auch nicht zu 100% auf Flugmodelle ausgerichtet. Wie andere Sender.
    Habe diese dann aber verkauft, und mir eine Blauzahn zugelegt
    Weil ich größere Joystick haben wollte. Und der Sender sollte auch in Baggerfarbe sein


    Gruß


    Sigi

  • Hallo zusammen,


    Ich habe mich entschieden und habe eine eine Jeti DC 16 bestellt .
    Vielen Dank an alle für die hilfreichen Tipps,
    Bis bald Gruss Reto

  • Hallo Reto,
    gute Wahl, hätte ich dir auch empfohlen...
    Alternativ bringt Jeti wohl bald noch eine abgespeckte Version, die DC-14 raus...

    Gruß
    Jochen




    _____________________________________________________________________
    Nur, wer die Weisheit mit dem Löffel gefressen hat, darf auch klug scheißen...

  • Hallo Leute,


    da der Thread doch ein wenig Staub abbekommen hat und ich mich auch hiermit beschäftige (wenn man schon den Kauf eines PC 490er plant),


    wollte ich in die Runde fragen, wie denn der Stand der Dinge zum jetzigen Zeitpunkt ist? Was könnt Ihr - gerade für den PC490 - empfehlen?


    Geplant/gedacht mit Licht und SMB Soundmodul.


    Eine Graupner MC32 ist mir leider zu teuer für den Anfang. Aber es sollte doch was zu finden sein... :Denk:


    Natürlich gut und preiswert... :undweg:
    8)


    Ich danke euch.


    LG Andy

    Lg Andy :hand:

    2 Mal editiert, zuletzt von Tastenspezi ()

  • Hallo Andy,

    Zitat

    Natürlich gut und preiswert... :undweg:

    schauh dir mal die Spektrum DX 10 an, gibts inzwischen schon ab 370Euro ohne Empfänger.
    Dazu dann Empfänger von "Orange RC" (Hobbyking) die sind günstiger und kompakter als die Orginalen.


    Bei mir so erfolgreich im Einsatz für Laderaupe und Planierraupe... :Top; (Und natürlich auch für Bagger bestens geeignet)



    Gruß Matze

  • Hallo Matze,


    vielen Dank für die Empfehlung. :D: Werde ich mir mal ansehen.


    Den preislichen Rahmen habe ich ganz vergessen zu erwähnen... Da sag ich mal sind um die 500€ für nen Sender im Budget drin. :thumbup:


    Hat sonst jemand noch eine Empfehlung/Tipp parat? :)



    LG Andy

    Lg Andy :hand:

  • Hi
    schau dir mal die Frsky X9E an ca 330 Euro mit einem 6 Kanal Empfänger
    oder die x9d Plus ist dann ein Handsender ca 220 Euro
    16/32 Kanäle und soviele Mischer wie du nur brauchen kannst , Sprachausgabe Telemetrie..usw
    sofern dich ein erhöhter Programmieraufwand nicht stört, da muß man ein wenig umdenken eben frei programmierbar
    für den Preis ist mir nichts anders bekannt und würde auch in deinem Preisrahmen liegen
    ich hab 3 davon und bin begeistert
    Grüße Gerhard