Liebherr R956 - Bausatz von Premacon

  • Hallo Erwin


    Mit meiner Kabine hatte ich die selben Probleme.


    Die besten Resultate erzielte ich mit folgenden Arbeitsschritten:


    Mit Silikonentferner reinigen
    2K Grundierung
    Die Lufteinschlüsse verspachteln
    Nassschleifen 400er Körnung
    2K Lackieren



    Gruß Thomas

    Einmal editiert, zuletzt von TF-Design ()

  • Zum Ausleger ist noch folgendes zu erwähnen:


    Nicht vergessen die Hartverrohrung beim Übergang Ausleger zu Stiel so zu verbiegen, dass der Stiel keinen Schaden (Lackschaden) nimmt, wenn dieser bewegt wird:




    Die seitlichen "Haltelaschen" für die Hartverrohrung müssen etwas aufgeweitet werden.


    Der Sortiergreifer wirkt etwas mickrig...



    Da leider ein paar Teile für die Fertigstellung des Auslegers fehlen geht es vorweg mit der Kabine weiter.

  • Primär macht die Kabine einen etwas zu instabilen Eindruck auf mich. Die Stabiliät wird jedoch gegen Ende hin besser. Das Resin ist für mich wenig vertrauenswürdig. Filigrane Teile brechen zu leicht.


    Die Seitenteile der Frontabdeckung sind mir zu kurz, deshalb habe ich sie verlängert:




    Auch finde ich, dass der "Scheibenrahmen Frontscheibe Guss" etwas zu schmal ist. Wenn man dieses teil mittig auflegt, dann kommt es zu einer Kluft von 1 mm links und rechts zu den Holmen.


    Dieser wurde mit einem Messingprofil ausgeglichen und dann alle 5 Teile miteinander verlötet und lackiert:






    Für die Frontscheinwerfer der Kabine oben verwende ich 5 mm LED´s, welche zum einem mit der Drehbank hinten abgedreht und zum zweiten in der Höhe gestutzt wurden:



    Zum einziehen der Kabel steckt man am besten von inten einen einzelnen Kabel durch und verlötet dann diese:


    ... mehr habe ich heute nicht mehr, außer :Wand:



    :vogel:

  • Danke Ulrich für Deine Bestätigung. :thumbup:


    Danke für Dein Angeobt, aber downgraden möchte ich auch nicht. ;)
    Herr Oßwald ist so nett und schickt mir einen neuen Aufklebersatz.


    So schaut das nun montiert aus:

  • Hallo Ewin,


    gibt es schon neue Baufortschritte? Würde mich über eine weitere Berichterstattung sehr freuen :Top: .


    Gruß Thomas

    Auf Dauer hilft nur V8 POWER
    :grins: NOOTEBOOM Trendsetters in Trailers :grins:

  • Mhhh dann war der Bausatz wohl doch zu anspruchsvoll denke ich.
    Naja, shithappens vielleich bekommt ihn der neue Besitzer ja funktionsfähig zusammen!


    PS: als alternative könntest du einen Bausatz von Fumotec testen. Diese sind nicht ganz so kompliziert!

  • Mhhh dann war der Bausatz wohl doch zu anspruchsvoll denke ich.
    Naja, shithappens vielleich bekommt ihn der neue Besitzer ja funktionsfähig zusammen!


    PS: als alternative könntest du einen Bausatz von Fumotec testen. Diese sind nicht ganz so kompliziert!


    Gewagte Aussage :D
    Wenn man sich die anderen Modelle von Erwin so ansieht, wird es das eher nicht gewesen sein. Zumal er ja auch beim Bausatz die ein oder andere technische Verbesserung vorgenommen hat :thumbup:


    Tante Edit sagt:
    Wurstfinger1(Name?): Wenn ich manche Deiner Beiträge so lese, verstehe ich wahrscheinlich einfach nicht, wann Du etwas ironisch meinst :squint

  • Herr Wurstfinger,


    du scheinst ja den vollen Durchblick zu haben. Wenn du hier solche Aussagen triffst, wirst du ja schon beide Bagger gebaut haben oder?
    Ich glaube nicht das Erwin das Handling gefehlt hat den Bagger zu bauen, ich denke mal das hat andere Gründe.
    Auf jeden Fall sollte man sich informieren bevor man hier über den ein oder anderen urteilt!!!

    Gruß


    Matze




    Das Leben ist zu kurz zum ärgern!!! :essen:

  • Mhhh dann war der Bausatz wohl doch zu anspruchsvoll denke ich.
    Naja, shithappens vielleich bekommt ihn der neue Besitzer ja funktionsfähig zusammen!


    ... man muss sich doch immer wieder wundern was für geistreiche Komentare von Personen kommen, von denen man noch nicht ein einziges Modell oder sonst irgend etwas zu sehen bekommen hat... :thumbdown:

    Gruß
    Alexander :hand:


    Wir verlieren keine Freunde, sondern lernen, wer die richtigen sind...


  • ... man muss sich doch immer wieder wundern was für geistreiche Komentare von Personen kommen, von denen man noch nicht ein einziges Modell oder sonst irgend etwas zu sehen bekommen hat... :thumbdown:


    Dem schliesse ich mich an ... vor allem, weil ich (und ich denke wir alle) wissen über wleche Fähigkeiten Erwin verfügt.


    Offtopic: Kommentare wie der von Wurstfinger1 sind auch der Grund für mich gewesen in diesem Forum nur mehr zu lesen, aber aktiv keine neuen Inhalte mehr vorzustellen .. schade eigentlich ...

  • Moin Tom,


    weil dich ein einziger oder kleine Gruppe ärgert, möchtest du hier nichts mehr schreiben?
    Seh es mal so, hier im Forum wird nicht gleich alles gelöscht. In anderen Foren sind unpässliche Beiträge sofort gesperrt oder gelöscht.
    Ich finde, auch wenn es Nerven kostet, es regt doch den Betrieb etwas an und man sieht wer was in der Birne hat und wer nicht.

    Gruß


    Matze




    Das Leben ist zu kurz zum ärgern!!! :essen:

  • Der Name scheint Programm zu sein - Wurst gehört ja bekanntlich in den Kühlschrank,
    da kann natürlich die ein oder andere G....zelle Schaden nehmen, daß zeigt sich dann
    in völlig unqualifizierten Beiträgen, wofür er ja dann wirklich Nichts kann.
    Schade ist nur, daß sich Einige dreimal überlegen werden, hier weiter Ihre Bauberichte
    zu veröffentlichen, um solchem Schwachsinn von vorneherein zu entgehen.
    Gruß Chris

    Actros 8x8 Truck Trial, Komatsu PC450LC, Komatsu D155AX, Kaelble PR125, New Holland E215B, Hitachi Zaxis 470, Hitachi Zaxis 870, Liebherr LR634, Liebherr 944, Liebherr 954, Liebherr 843, Liebherr 754, Menck M154, Weserhütte HW 70, O&K RH 20 mit Felsklappschaufel, O&K L 55, Caterpillar 385CL, Volvo A 25 C, Volvo A 25 D, Volvo A/T 25 H, Volvo EC 950 E, Bomag BW 225 D-3, Class Xerion 5000, Kirovets K700, Unimog U300, Mercedes Arocs 3363, Oshkosh Hemtt 8x8, MAN Kat TW884 Truck Trial

  • Hallo Jungs,


    @ all: Lasst euch doch nicht von ein paar ............. die Sache verderben, dass es genug normale gibt sieht man ja an den Antworten :Top:


    P.S. Ist der größte Schwachsinn den ich je gelesen habe :weglach2: . Erwin ist ein super Modellbauer und hat schon genug Eigenbauten auf die Räder gestellt, wie z.B. die Tieflader von Goldhofer, Scania Holztransporter mit Kran, div. Umbauten und Verbesserungen usw..........


    Er wird sicher seine Gründe für den Verkauf gehabt haben, aber die gehen uns alle nix an :meinung: .


    Gruß Thomas

    Auf Dauer hilft nur V8 POWER
    :grins: NOOTEBOOM Trendsetters in Trailers :grins: