Beton Schutzwand

  • Moin zusammen,


    da ja im Moment viel mit Beton gearbeitet wird, und die Formen aus der Schweiz super aussehen und die Ergebnisse toll sind, habe ich mir gedacht ich brauch für meinen kleinen Spielplatz auch so was in der Art.

    Ich habe auf meinem Gelände eine Rampe als Zufahrt zur Siebtrommel die rechts und links noch ein Begrenzung brauch. Mir war der Bau von Leitplanken aus Metall zu aufwendig, und daher dachte ich die Sache mit dem Beton ist nicht schlecht. Die Beton Legosteine sind mir für den Zweck doch zu groß.

    Ich habe mir dann die Maße von den Beton Schutzwänden aus dem Netz gezogen und erst einmal aus Siebdruckplatten mir eine Form gebaut.


    hier mal ein paar Bilder.



    Die Plattenstärke beträgt 15mm. 17 Stück ergeben dann die Länge von 255 mm das würde im Original eine Länge von 3,7 m betragen

    ist nicht ganz richtig da die Originalen 3,5 m lang sind ist mir aber nicht ganz so wichtig.





    Das ist mal die Hälfte





    Und so sieht es am Objekt aus. Wenn die Element richtig trocken sind werden sie Grundiert und dann Weiß und Rot gestrichen


    einen schönen Nachmittag und Grüße aus Porta


    Hartmut

    Gruß Hartmut


    Man kann es so oder so machen. Ich bin für so.

  • hallo Marcus,


    Hab grade mal bei den Holländern geschaut, die Formen sind scheinbar aus Silikon und wohl eher für Resin geeignet, das ist mir aber zu leicht

    Aber trotzdem danke für den Tipp


    Gruß Hartmut

    Gruß Hartmut


    Man kann es so oder so machen. Ich bin für so.

  • Hallo zusammen,

    Hier mal ein kleines Update.

    Das Gießen der Schutzwandelemente geht mit einer kleinen Änderung Stück für Stück weiter.

    Ich hatte mir überlegt das ich die Dinger ja auch irgendwie bewegen muss. Ein Zweischalengreifer für meinen Bagger ist mir im Moment zu teuer, also musste eine rein Mechanische Lösung her.


    Hier mal ein paar Bilder vom Prototyp der noch aus ABS gefräst ist.


    Das ganze sieht sehr wüst aus, mir ging es aber nur um die Funktion !!




    Also wieder ans CAD und das ganze überarbeiten. Der Greifer wir aus 3 mm Alu gefräst und wird auch nur zwei Bügel pro Seite haben,

    aber seht selbst.






    In die kleinen Aussparungen kommt ein 6x6 Messing Profil wo dann die beiden Lippen angeschraubt werden die dann die Schutzwand halten

    Fortsetzung folgt


    einen schönen Abend noch


    Gruß

    Hartmut

    Gruß Hartmut


    Man kann es so oder so machen. Ich bin für so.