Rotortilt umbau von MT-modell Store für Premacon R960

  • Hallo Leute !


    Der Titel sagt eigendlich schon alles .

    Ein netter Modellbau Kollege hat mir seine Rotortilt überlassen , den ich dann fast komplett umgebaut habe .

    Im nachhinein hätte ich ihn genau so gut komplett selber bauen können .

    Hier ein paar Bilder :


    So habe ich ihn bekommen





    Meine Version mit der Lehnhoff Schnellwechselanlage vom 944er damit ich alle kleineren Löffel nutzen kann .







    Das ist übergeblieben :



    Den dazugehörigen Löffel , habe ich natürlich auch sofort Eingemeindet:



    MfG


    Martin

    Baggerfahrer ist Jemand , der Präzisionsarbeiten auf Grundlage ungenauer Angaben von Personen mit fragwürdigen Wissen leisten .

  • Sehr schönes Teil!

    Mal ne allgemeine Frage dazu: woher kann man solch einen Hydraulik-Rotor Antrieb beziehen bzw wie funktioniert dieser? ist das wirklich das mit der oszilierenden Scheibe und so, also richtiger Hydraulikmotor?

  • Die meisten Schwenkantriebe sind Pneumatikschwenkmotore von SMC. Sie haben einen Schwenkwinkel von 270°. Es sind also keine richtigen endlos drehende Motoren. Auch halten sie meist nur einen Druck von 15 bar stand, was aber reicht da der Antrieb ja nicht gegen Last wie ein Zylinder gefahren wird. An der Welle befindet sich eine abgedichtete Scheibe die durch das Öl oder Luft von einer zur anderen Endlage gedrückt wird. Durch das einspannen des Öls im Ventil bleibt eine gewünschte Position erhalten was bei Luft nicht möglich ist.

    Beziehen kann man die z. B. in technischen Handel, teilweise bei ebay und auch premacon hat die meines Wissens im Programm als Einzelteil. Die haben auch einen modifizieren im Programm mit Drehdurchführung

    Grüße aus Mainfranken

    Marco


    Komatsu PC 490-11 LC (Fumotec)

    Liebherr LR634 (Carson)

    Pistenbully 600W SCR (Pistenking)

    Kaelble KK50 (Eigenbau)

    Arocs 3363 6x6 Kipper (Tamiya)

    Goldhofer TU-4 Tieflader (Carson)


    Erdbewegung ist die Kunst den Berg zum Propheten zu bringen

  • Hallo Leute !


    Ich wollte mich auch noch mal ganz kurz zu den Pneumatischen Schwenkzylinder melden .

    Zwecks umbau habe ich die schon mal auseinander genommen , und Fotos davon gemacht .

    Ich benutze die allerdings nur mit 270 Grad Radius :









    Ich selber habe 3 Baugrößen :



    Wen es noch interressiert : man sie recht günstig bei aliexpress bekommen :





    Und natürlich auch andere Sorten .

    Bei E-Bay sind sie mitlerweile rar geworden und teuer .

    Vieleicht konnte ich den ein oder anderen einen Tip geben .


    MfG


    Martin