Servonaut Zwo4

  • Hallo
    Hat jemand mit dem Servonaut Zwo4 Modul schon erfahrung gemacht und ist es empfelens wert für ein Bagger wan es nicht zu teuer sein soll.


    Gutes neues jahr an alle


    Gruss roman

    Bruder Cat Bagger

  • Hallo Martin
    Danke für deine Antwort habe noch eine frage: Was sind proportionale Kanäle und kann man dann in die Fernsteuerung (z.B Futaba fc) noch 3D Joystik einabuen?


    Gruss Roman

    Bruder Cat Bagger

    Einmal editiert, zuletzt von rorasch ()

  • Hallo


    Zu deiner Frage mit den 3d-Sticks für die FC 16:
    Wäre mir neu wenn es sowas im Zubehör gibt aber
    genau wissen tu ich es nicht.


    Es gibt auf deiner Funke normalerweise 4 Proportionalkanäle
    (Kreuzknüppel). Mit denen kannst du einen Servo eben proportional bis zum Endausschlag
    bewegen. Im Gegensatz dazu kannst du mit den übrigen Schaltkanälen nur eine Ein- und Ausschaltfunktion bewirken.
    (Also Servovollausschlag). Ich habe bei meiner FC16 noch
    zwei zusätzliche Proportionalkanäle über die beiden Schieberegler verbaut
    Aber Achtung. Du hast generell nur 8 Kanäle zur Verfügung
    (Mit Servonaut Zwo4 hast du neun).
    Musste also für den Anschluss der beiden Schieberegler zwei
    Schaltkanäle opfern.
    Hoffe ich hab dir das richtig erklärt, ansonsten bitte
    um Berichtigung.


    Gruss Martin

  • Hallo Roman


    Die einzige Möglichkeit ist noch der Einbau
    eines Multiswitch Modul.


    Bezüglich Blauzahn - Stick einlöten fragst du den falschen.
    Wenn du so einen Aufwand betreiben willst könntest
    du dir ja eine Blauzahn zum Selbstbau zulegen.
    Da hast du dann auch alle Möglichkeiten offen.


    Gruss Martin