RAL Farbtonliste Baumaschinen- und Traktorenherstellern

  • ATLAS
    Orange - kein RAL-Farbton nahe an RAL 2004 Reinorange
    Ladekräne ist RAL 2001



    Liebherr
    Gelb - Liebherrgelb 03-21312 nahe an RAL 1007 Narzissengelb
    Weiß Ral 9002 grauweiß
    Grau Ral 7012 Basaltgrau



    Massey Ferguson
    ROT Pantone-Wert: 485 - CMYK-Wert: 0 100 91 0



    Volvo
    Gelb - VOE6627812 nahe an RAL 1007 Narzissengelb
    Grau - Volvo grau 708R



    Zettelmeyer
    Gelb - RAL 1007 narzissengelb

  • Liebherr


    Weiß Ral 9002 grauweiß


    Grau Ral 7012 Basaltgrau

    Beste Grüße
    Bernd
    ____________________________________________________


    Auf dauer hilft nur Hiab Power :D

  • Cat


    Es gibt da glaube ich keine spezielle RAL Nummer aber bei Würth gibt es diesen Farbton fertig gemischt in einer Sparydose. Das Liebherr Gelb gibt es dort auch in dieser Form

    Stephan


    der Verchecker :thumbup:

  • Cat Es gibt da glaube ich keine spezielle RAL Nummer aber bei Würth gibt es diesen Farbton fertig gemischt in einer Sparydose. Das Liebherr Gelb gibt es dort auch in dieser Form

    Hallo Stephan -- darf ich deine Aussage so verstehen, dass es bei Würth den Farbton für unsere W.- Dumper fertig gemischt gibt!!??? Kannst Du mir per PN oder auch für "alle" lesbar, die Adresse schreiben??


    Grüße Horst.

  • Hallo und Guten Morgen,


    dazu möchte ich nur sagen, wir haben die Farben von Würth auch schon gehabt und mussten feststellen, dass es enorme Farbabweichung gegenüber der Originalfarben gibt.


    Wir Mainfranken können nur empfehlen, zur Niederlassung von Liebherr oder Zeppelin zu fahren und dort Originalfarbe zu kaufen. Dürfet den gleichen Preis kosten wie bei der Apotheke Würth, aber der Farbton passt.


    Bei uns macht des unser Lackierer. Der mixt alles zusammen. Wenn wir Spraydosen brauchen gehen wir zu Prosol.

    Gruß Daniel


    :P

  • Hallo und Guten Morgen, dazu möchte ich nur sagen, wir haben die Farben von Würth auch schon gehabt und mussten feststellen, dass es enorme Farbabweichung gegenüber der Originalfarben gibt. Wir Mainfranken können nur empfehlen, zur Niederlassung von Liebherr oder Zeppelin zu fahren und dort Originalfarbe zu kaufen. Dürfet den gleichen Preis kosten wie bei der Apotheke Würth, aber der Farbton passt. Bei uns macht des unser Lackierer. Der mixt alles zusammen. Wenn wir Spraydosen brauchen gehen wir zu Prosol.

    moin, moin-- was verstehe ich unter "... wir gehen zu Prosol??. Ich benötige Lack für meinen W.-Dumper, möglichst zum Sprühen.. kannst Du mir helfen?


    Grüße Horst.

  • Servus


    Ich antwort mal für mein Kumpel Daniel:


    Er hat es so gemeint, wenn wir Mainfranken Farbe benötigen bzw. unsere Modelle lackieren wollen, gehen wir zu unseren Lackierer. Der hat ne Computergesteuerte Mischanlage zur Verfügung. Der freut sich immer wenn wir kommen. :warsnicht: endlich mal etwas abwechslung


    Geht es aber um spezielle Farben wie z.b. Liebherrgelb fahren wir zu Prosol nach Würzburg wo es des Oiginal Liebherrgelb in jede erdenkliche Menge zu kaufen gibt. Also entweder in Dosen zum Selberlackieren oder auch in andere Gebinde für´n unseren Lackierer.


    Bei Catfarbe is es aber anders. Da wir bei uns in der Nähe die Catniederlassung Rottendorf haben, können wir bei denen direkt Catfarbe ordern. Die gibt´s auch fertig in 400ml Dosen zum Selberlackieren bzw wie bei Prosol auch in größere Gebinde.


    Diese Dosen bzw. Gebinde geben wir dann beim lackierer und dann geht los..


    Dadurch stellen wir sicher das es wirklich die original Farbtöne sind und es zu keiner Farbabweichung kommt. Des mit den Würthfarben oder andere Vertreiber ist zwar alles schön und gut, aber wir haben halt die Erfahrungen damit schon hinter uns wenn es um die Spezialfarben geht. Selbst die Computermischanlage macht hauchdünne Farbabweichungen gegenüber die von Originalhersteller.


    Fahr doch einfach zu einer Catniederlassung in deiner Nähe, da bekommst du über alles auskunft, die sind sehr aufgeschlossen unseren Hobby. Net vergessen Kamera und vielleicht auch dein Dumper mitzunehmen, dann kannste nämlich gleich ganz anders mit den Jungs bzw. :whistling: Mädels reden.


    Und selbst wenn die Dosen gegenüber der Apotheke ( :weglach2: ) vielleicht etwas teurer wären, des investierte Geld gebe ich sinnvoller aus mit den Gewissen es passt alles als später den Ärger mit den Farbton zu haben..


    so denn, hoffe weiter geholfen zu haben...



    :hand: aus den sonnigen Meefranken



    Alfred

    ....Euer Obelix


    Hmm´s schleck Wildsau Lecker!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Obelix ()

  • Hallo zusammen,


    @ Obelix,


    ja Danke schön.



    @all


    wir haben den WED Raldader komplett neu lackiert, da merkten wir, dass der Farbton von WED überhaupt nicht passt. Zu glänzend und zu gelblich. Farb vergleich zum Originalton, ein Weltunterschied.


    Damals schon bei der Modellmanufucktur gekaufte Cat Raupe hatte jedesmal nach Farbausbesserungen eine andere Farbe.


    Aber das wird sich eh bald ändern, da es nur noch Originalfarbe in Verbindung mit dem Lackierer unseres Vertrauen gibt.


    Liebherr - Baumaschinen müssen TOP Lackiert sein.

    Gruß Daniel


    :P

  • Hallo zusammen!


    Weiß von euch jemand wie die Ral-Nr. von einem Lkw-Rahmen ist??? ?(
    Könnte dies Tiefschwarz sein??? ?(
    Habe auch schon bei Frickwork in der Ral-Liste geschaut dort ist nichts von Man oder Scania in Sachen Schwarz zu finden!!! :Wütend:

    Gruß Thomas


    Fa. HuMos Erdbau Immer in Bewegung


    Meine Videos


    [color=#ff0000]Ich sag immer,geht net,gibt et net :scheisskram:

  • Sers,
    leider geht der Link auf die Farbkarten nicht mehr, zum Glück hab ich mir damals das Bild gespeichert :D :thumbsup:



    So, nur kann mein Farbmixer nix mit der "Farbnummer" BMS 2312 die laut der Liste das Hitachi orange ist anfangen ?( :huh: .
    Wer kann mir da weiterhelfen, gibts ne RAL Nummer oder sowas für das Hitachi Orange 8o .
    Damit wenn ales klappt der Zaxis noch ein wenig Lack abbekommt :grins: .
    Danke
    Greetz
    Frank