Beiträge von COMVEC

    Es ist soweit!



    Der auf der Faszination Modellbau 2018 in Friedrichshafen zum ersten Mal
    vorgestellte Trailer kann ab sofort im Onlineshop als Tandem oder
    Tridem (vor-)bestellt werden !!!



    https://comvec-modellbau.de/Anhaenger



    Wir haben noch einmal eine Menge Arbeit in die Finalisierung des Modells
    und all seiner Funktionen gesteckt. Auch in den Onlineshop ist viel
    Arbeit geflossen, sodass ihr euren Trailer in zahlreichen Punkten
    komplett nach eurem Geschmack konfigurieren könnt!



    Alle Funktionen und Details des Trailers zeigen wir euch natürlich in
    der nächsten Zeit noch einmal in Nahaufnahme (der Trailer auf den Fotos
    ist der Prototyp – der „echte“ wir in einigen Punkte noch besser
    aussehen). Hier eine kurze Übersicht mit allen möglichen Funktionen:



    - 2 oder 3 Achsen mit Dummy-Luftfederung + funktionsfähiger Feststellbremse
    - Erste Achse als Lift-Achse beim Tridem
    - Starke, elektrisch angetriebene Verriegelungsmechanik für euren
    Abrollcontainer - natürlich wie beim Original mit vier Haken seitlich
    - Elektrische Stützen vorne + hinten
    - Elektrisch telekopierbare Deichsel
    - Spezielle Trailer-Elektronik zur Ansteuerung aller Funktionen
    - Positionsleuchten
    - Zahlreiche Optionen bei der Lackierung aller Einzelteile
    - … und natürlich – komplett aus Stahl / Edelstahl und mikroverschweißt!

















    Ganz neu bei uns gibt es ab sofort unsere Reifeneinlagen "Anti-Plattfuß" für Hohlkammerreifen.


    Wer kennt es nicht? Der eigene Truck könnte Berge versetzen, würden doch nur die Reifen mitspielen - die (Hohlkammer-) Reifen versagen unter der Last und drehen auf der Felge durch oder lösen sich ganz. Da hilft häufig nur den Reifen auf der Felge zu verkleben, doch richtig stabil werden sie dadurch häufig auch nicht. Diese Zeiten sind ab jetzt vorbei – wir haben mit den Anti-Plattfuß-Reifeneinlagen die Lösung geschaffen.


    Die Einlagen aus einem spezial-Elastomer (natürlich made in Germany) werden einfach in die Reifen eingesetzt und sofort kann es losgehen. Hohlkammerreifen sind damit deutlich stabiler und müssen i.d.R. nicht einmal mehr auf der Felge verklebt werden. Die Reifen sind für verschiedene Felgen-Reifen-Kombinationen verfügbar. Pro Breitreifen werden 5 Einlagen, für normalbreite Reifen werden 3 Einlagen benötigt. Das Set mit 10 Einlagen ist ab sofort hier für Euch verfügbar:


    https://comvec-modellbau.de/Reifeneinlage-Anti-Plattfuss


    Wir haben noch nicht die passende Einlage? Sprecht uns an – Sonderanfertigungen sind kein Problem!




    Mitarbeiter (m/w) gesucht!


    Zur Unterstützung in unserer Fertigung suchen wir derzeit Mitarbeiter-/Innen für folgende Bereiche:



    Mikroschweißen / Zusammenbau


    Arbeitsschwerpunkte:


    • Zusammenbau unserer Fertigmodelle durch Mikroschweißen (mit Lampert-Schweißtechnik)
    • Vorbereitung der Bauteile: reinigen, entgraten, schleifen, feilen, etc.
    • Nachbereitung von geschweißten Baugruppen: schleifen, feilen, etc.
    • Sandstrahlen von Baugruppen

    Lackierung / Lackiervorbereitung


    Arbeitsschwerpunkte:


    • Lackierung unserer Fertigmodelle mittels HVLP-Technik mit 2k-Grundierung / Lacken
    • Lackiervorbereitungen: Reinigung, Nassschleifen etc.
    • Sandstrahlen von Baugruppen

    Grundsätzliches


    • Umfang der Beschäftigung erfolgt anfangs als Minijob / auf Stundenbasis mit flexiblen Arbeitszeiten, später gerne Ausbau möglich.
    • Wir erwarten keinen Meisterbrief: Grundsätzlich ist jeder, der sich den Aufgaben gewachsen fühlt und hinreichende Erfahrungen mitbringt, willkommen.
    • Wir setzen voraus:

      • Kenntnis über unser Produktprogramm, unsere Fertigungsweise- und Mentalität
      • Aufgeschlossene und selbstständige Arbeitsweise
      • Hoher Qualitätsanspruch an das eigene Arbeitsergebnis
    • Ort der Beschäftigung ist 45879 Gelsenkirchen, gut zu erreichen mit öffentlichem Nahverkehr.
    • Bewerbungen / Vorstellungen mit Foto bitte an Sebastian Bucher: s.bucher@comvec-modellbau.de

    Langsam kommen die ersten Kundenfotos unserer neuen Abrollmulden! Zugegeben, diese Mulde ist eines von zwei Exponaten, die wir auf dem Roadworker-Parcours in Urmitz zeigen und kein echtes Kundenmodell. Vielen Dank für die schönen Bilder an Stefan! Natürlich kann jeder andere Besucher des Parcours die Abrollmulden ebenfalls probefahren.





    Alle, die uns auf der Faszination Modellbau in der letzten Woche besucht haben, haben sie schon gesehen. Jetzt sind sie in weiteren Farben im Onlineshop verfügbar: unsere neuen Spanngurte in 1:14,5! Dank des textilen Gummibands müssen diese Spanngurte nicht mehr in einer bestimmten Länge angefertigt werden - sie passen sich flexibel eurem Ladegut an! Alle Metallteile sind aus feinstem Neusilber-Feinguss hergestellt. Leider schon fast ausverkauft, neue Exemplare sind aber natürlich unterwegs und etwa ab dem 20.11 lieferbar!



    Bestell- / Vorbestellbar hier: https://comvec-modellbau.de/El…her-Spanngurt-1-145-2-Stk
    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende! :-)




    Heute sind die Halfpipe-Mulden dran! Die Fotos sind direkt nach dem Schweißen entstanden, die Modelle sind somit ansonsten vollständig unbearbeitet.
    Ihr könnt gut die Unterschiede zwischen der flachen und normalen Halfpipe sehen. Die normale Halfpipe hat zudem die optionalen Abweisbleiche montiert.



    https://comvec-modellbau.de/Hakenlift


    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!







    Heute gibt es ein paar Schnappschüsse vom letzten Bereich unserer neuen halbhohen Mulde - die Portaltüren.


    Wie beim letzten Mal ist der Stahlbau nach dem Schweißen nur sandgestrahlt worden. Ihr könnt also wieder einmal ganz genau sehen, wie wir unsere Modelle aufbauen.
    Natürlich sind die angeschraubten Lager (M1, übrigens) später aus Neusilber-Feinguss hergestellt.


    Der Mechanismus ist komplett aus Edelstahl hergestellt und wird bei allen Fertigmodellen nur sandgestrahlt und nicht lackiert.


    Denkt dran, nur noch heute (30.09) sind unsere Einführungspreise für alle fünf neuen Abrollmulden gültig!


    https://comvec-modellbau.de/Hakenlift


    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!


    Nur ein paar schnelle Schnappschüsse aus der Produktion.
    Ich weiß, ich weiß, es ist ja nur eine Mulde, aber ist sie nicht einfach schön? ... und sie ist nicht mal sandgestrahlt oder farbig.



    Übrigens: unsere Aktion mit Einführungspreisen für alle neuen Mulden läuft nur noch 8 Tage, bis zum 30.09!
    https://comvec-modellbau.de/Hakenlift



    Wir wünschen euch ein Schönes Wochenende!




    Am vergangenen Wochenende habe ich mich mit einem kleinen Modell beschäftigt, das in Gedanken schon lange existiert hat, aber bisher noch nicht umgesetzt wurde. Dank unserer neuen Laserschneidanlage geht sowas jetzt jedoch ganz schnell und einfach :-) Thema: Ladungssicherung für unsere große Kabeltrollel!
    In der Realität werden derartige Kabeltrommeln häufig auf sogenannten Lastverteilern transportiert. Vorteil: Das Gewicht verteilt sich gleichmäßig, die Kabeltrommel kann daran festgezurrt werden und zudem einfach mit einem Gabelstapler angehoben werden. All diese Punkte wurden natürlich im Modell umgesetzt. Die Zurrketten sind übrigens von Tönsfeldt-Modellbau und (auch in vielen weiteren Varianten) bei uns im Shop zu bekommen.



    Lastverteiler, Kabeltrommel und Ketten findet ihr hier:
    https://comvec-modellbau.de/Ladegut







    So langsam ist es an der Zeit, euch mal Fotos der echten Abrollmulden zu präsentieren. Wir möchten heute mit einem Detail der neuen "Abrollmulde spantenlos halbhoch" beginngn. Konkret geht es um die Kombi-Pendelklappe mit Auffahrrampe. Es sind zwar nur ein paar schnelle Schnappschüsse des unlackierten, sandgestrahlten Stahlbaus, die Funktionsweise lässt sich aber dennoch gut erkennen. Der Haken zur Verriegelung der Rampe - auf den Bildern ein 3d-Druck - ist beim fertigen Modell natürlich ein Neusilber-Feinguss!
    Übrigens: unsere Aktion mit Einführungspreisen für alle neue Abrollmulden gilt nur noch etwa 2 Wochen!



    Hier findet ihr mehr Details über die Mulden:
    https://comvec-modellbau.de/Hakenlift








    Wie einige von euch vielleicht schon gemerkt haben, können im Onlineshop drei Varianten von Hecktüren für die flache und halbhohe spantenlose Mulde ausgewählt werden. Diese drei Varianten möchten wir euch heute genauer zeigen. Alle drei funktionieren als Pendelklappe und können somit automatisch entriegelt werden.



    Hier geht es zu den Modellen: www.comvec-modellbau.de/Modelle




    Zum Schluss stellen wir euch hier noch die Halfpipemulde (halbhoch) und die spantenlose Mulde (flach) vor.



    Alle hier vorgestellen Modelle können ab sofort im Onlineshop zu attraktiven Einführungspreisen ab 559€ vorbestellt werden! Dort könnt ihr auch jetzt schon zwischen unterschiedlichen Heckklappen für die spantenlosen Mulden wählen. Die Varianten stellen wir auch natürlich auch in Kürze im Detail vor.



    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende! :-)









    Heute möchten wir euch die hohe spantenlose Mulde im Detail zeigen - die perfekte Mulde für leichtes Ladegut mit viel Volumen. Übrigens: Ende dieser Woche werden alle fünf Mulden zum Einführungspreis im Onlineshop vorbestellbar sein!





    Danke Danke!


    Natürlich haben die Mulden auch eine Verriegelung. Genau genommen zwei.


    Zum einen wird die Mulde über die Quertraverse gegen abheben beim Kippen gesichert.
    Zum anderen ist eine Mechanik zum automatischen Ent- und Verriegeln der Heckklappe vorgesehen.


    Das Heckklappen-System ist, wie unsere anderen Modelle auch, Primär zu ScaleArt kompatibel. Gerne fertigen wir aber auch Mechaniken, passend zu anderen Systemen oder Eigenbauten. Dies ist ohne weiteres möglich, da im Rahmen mehrere Verschraub Positionen zur Montage vorgesehen sind.

    Und weiter gehts es heute mit unserer halbhohen, spantenlosen Mulde. Da es sich zugegebenermaßen derzeit noch um eine Computeranimation handelt, können einzelne Details des finalen Modells geringfügig anders aussehen. Im Großen und Ganzen sieht das Modell aber natürlich wie auf den Bildern gezeigt aus :-)