Lesu 8x8 Scania für die Firma Ruhr-Bau

  • Hallo,
    ich freue mich hier den Nachwuchs für die Flotte der Firma Ruhr-Bau ankündigen zu können.
    Ich habe bei SCM-Modellbau die Bestellung für einen Scania aus dem Hause Lesu aufgegeben und kann es kaum abwarten.
    Um die Vorfreude schon etwas zu befriedigen habe ich auf der Messe in Dortmund schon etwas einkaufen können.
    Bei der Firma Pistenking wurde eine Lichtanlage für den Scania erworben mit Kingpad und halter (ein Dachmodul,Rundumleuchten, Verteiler und Ir-Modul fogen in nächster Zeit).
    Als Sender konnte ich zu einem sehr guten Preis eine Graupner MZ-24.Hott mit zusätzlichem GR-24 Hott Empfänger erwerben. (eventuell reicht aber auch der GR-16 Empfänger)
    Sound konnte ich von Lesu in der "Bucht" ersteigern (ja ich weiß einige werden maulen, aber wenn es nur ein Bruchteil kostet...)


    Als Farbgebung hab ich mir überlegt eventuell den Grill schwarz, Kotflügel schiefergrau, Hütte dungelgrün mit weißem Dach und Streifen und Mulde.



    Den Streifen vorne etwas noch runter ziehen und spitz auslaufen lassen eventuell oben und unten drunter noch ne winzige weiße Linie.
    Ob ich die Stoßstange rot/weiß mache weiß ich noch nicht eventuell nur die Ecken.


    Hoffe das euch der Bericht interessiert und gefällt.

    Gruß Norman

  • Mal eine Frage ich möchte gerne das wenn ich zb den Sender ausschalte dass der Scania sich in Standby setzt,
    oder wenn er zb. 10 min kein Befehl bekommt vom Sender das er dann aus ist und sobald du den Sender aktivierst oder ein Signal gibst das er wieder an ist.
    Hat jemand ne idee?

    Gruß Norman

  • Hallo Norman
    Ich habe die Mx20 von Graupner.
    Wenn du das Modell wechselst (2.) geht das 1. in den "FailSafe-Modus",dein 1. macht dann nix mehr ,je nachdem was du eingestellt hast.
    Z.B: kann das Soundmodul weiterlaufen,Licht bleibt an ...
    Ganz ausschalten geht wohl nur mit einem Handbetätigtem Schalter.
    Gruß Christian

  • Hallo Walter,


    na der kann sich doch sehen lassen .
    Ich rutsch hier schon rum wie auf heißen Kohlen und warte bis er kommt.


    Mußtest du viel am Fahrerhaus machen vor dem Lackieren?
    Hast du die vorderen Kotflügel seiden matt lackiert?und in welchem Farbton?

    Gruß Norman

  • Hallo Norman


    Eigentlich mußte ich am Führerhaus nicht viel machen er kam Grunddiert und sah ganz manierlich aus alles Nasschleifen das wars.


    Die inneneinrichtung wurde neu gestaltet damit alles unterkam aber die Sonnenblende von Verkerk möchte ich nicht nochmals montieren


    denn da gibts keine befestigung und man muß vom Dach was ausschleifen usw. also eine sch... Arbeit und wenn defekt dann defekt.


    Die Kotflügel wurden Seidenmatt Tiefschwarz lackiert und der Rest glänzend alles andere ist Natur.


    Ein Tipp von mir Kontroliere sämtliche Schrauben und Verbindungen manches ist einfach locker durch den Tronsport.


    Und Schraubensicherung kennt man in China offenbar nicht.


    Meiner stammt auch von SCM habe Ihn ja um die Ecke und bei Martin hast Du einen Super Service.


    Also viel Spaß damit. :hand:



    Grüsse aus Burghausen


    Walter

  • So die Wartezeit hab ich mal genutzt und eine Designstudie im Eurotrucksimulator 2 gemacht.
    Meint ihr das ist zuviel Bling Bling für ein Baustellen Kipper?




    Gruß Norman

  • Servus Norman

    Man kann eigentlich fast alle Teile vom Tamiya Scan übernehmen hab ich auch gemacht.
    Mit der Stoßstage wäre ich aber Vorsichtig es könnte sein daß Sie etwas Kürzer nach unten ist. Das kann man im voraus nicht sagen.
    Ich tauschte damals die ganze Front. Das ging zwar zu Laste der Bodenfreiheit das vertägt er aber.


    Gefält mir gut Deine Farbstudie aber den Bullenfäger würde ich weg lassen (da muß ich Damian recht geben) ist aber Geschmack Sache. :)



    Grüsse aus Burghausen


    Walter

  • Servus,
    mir gefällt die Farbe auch sehr gut.
    Bullenfänger eher weg lassen, aber den Rest an "Bling Bling" wie du so schön schreibst dran machen. Ich kann von "Bling Bling" an Trucks nie genug haben.

  • Hehe danke für euer feetback. Ramme bleibt wohl weg eventuell ne Lowbar.
    Für die anderen sachen laufen anfragen wegen Machbarkeit.

    Gruß Norman

  • Also ich finde die Kombi auch sehr schick.
    Aber am Baustellenfahrzeug gehört ein Rammschutzmund keine low bar,
    Die reist du dir im Gelände nur ab.

    Gruß
    Basti




    SCHMITT GROUP
    ES GIBT VIEL ZU TUN, PACKEN WIR`S AN

  • So da der Scania noch nicht da ist geht es mal mit einer neuen Lieferung von Pistenking weiter aber seht selbst.









    So der Einbau ist also auch geschafft :)

    Gruß Norman