Servonaut SMR, Soundmodul für Radlader und Raupe

  • Hi Lackspatz,


    hab die Neuheit auch schon gesehen. :Top: Ich werde noch etwas abwarten bis es mehr Infos gibt bzw. Jemand dieses kauft/verbaut.


    Sollte es jemand kaufen wäre ein kleiner Bericht bzw ne Aufnahme des Sounds interessant. Nicht das es die selben/ähnlichen Sounds der anderen Servonaut-Soundmodule besitzt... ;(



    Und dann entscheiden, ob ich das alte Soundmodul behalte, oder ein Beier kauf, oder aber ein SMR von Servonaut. :thumbup:

    Lg Andy :hand:

  • Interesting thing. But if it's just as bad as the SMB, then I prefer to stick to the Beier sound module. love Alex

    I have both sound modules. SMB on my excavator, if well-programmed with the mixing sounds good. I had to lower the values much more than recommended in the manual.


    I have beierr on my wheel loader. It sounds good, but i prefered the SMB on the excavator.

    [/ media] [/ media] [/ media]

  • So,


    Anbei die ersten Bilder des Soundmoduls. Das Lautsprecherpoti wurde bereits verbaut.
    Kabel ohne Ende ;(



    Weiter bei Gelegenheit.


    Gruß


    Andreas

    Moin :D
    Andreas, der mit den Legos baut.

  • Ihr müsst euch leider noch ein kleinwenig gedulden.
    Ich habe versehentlich einen Prototyp des Soundmoduls erhalten. Dort waren nicht alle Daten eingespielt.
    Ein neuer ist auf dem Postweg zu mir.


    Die Bedienung sieht sehr logisch aus.
    Soundwechsel zwischen Radlader und Raupe werden mittels Steckbrücke geändert.
    Genauso wie das Horn und der Rückwärtspieper.


    Hydraulische Funktionen werden den einzelnen Kanälen zugeordnet.
    Alles weitere wenn ich das Modul habe.


    :thumbsup: Auch mit Video.

    Moin :D
    Andreas, der mit den Legos baut.

  • So,


    Eben ist das Soundmodul angekommen.
    Da für den Einbau schon alles vorbereitet war, ging dieses sehr schnell.


    Die Einstellungen in Verbindung mit dem Servonautsender HS12 waren sehr schnell erledigt.
    Ich empfand es als selbstsagend.
    Mir gefällt der Sound.
    Auch die Änderungen für die Auswahl ob Raupe/Radlader, Horn und Pieper mittels Steckbrücke gehen einfach von der Hand.


    Anbei das gewünschte Video.




    Das Quitschgeräusch liegt jedoch an meinen Ketten.


    Fragen gerne.


    LG Andreas

    Moin :D
    Andreas, der mit den Legos baut.

    Einmal editiert, zuletzt von Mr.Lego ()

  • Hallo zusammen!


    Was mich leider an den Soundmodulen von Servonaut, SMB & SMR, stört,
    sind die übertriebenen Hydraulik geräusche. Grade beim "Ablassen" einer Funktion, ist es meiner Meinung nach, viel zu Laut. Ebenso die sehr lauten Ketten geräusche beim SMB! :meinung::meinung:

    Gruß Simon


    MAN TGS Euro5 6x6 DSK, MAN TGS Euro6 4x4 DSK, KOMATSU D65 WX17, Liebherr 944B, Liebherr 956, Unimog 411, CAT Walzenzug



  • Need to adjust the gain settings on the radio. Reduce it as much as possible and add a servoonaut equalizer to increase the bass noise and lower the treble. It helped a bit for my SMB. See video for example.

    [/ media]

  • Servonaut SMR mit „Radlader“- Funktion


    Anbei ein Video mit der Einstellung Radlader.
    Gefällt mir noch besser, da die Metallketten schon genug Lärm machen.



    Wenn die Raupe fährt, wackelt der ganze Tisch :hfg



    ]

    [/



    Viel Spaß beim Schauen.



    Mir gefällt der Sound. Hört sich in Natura noch besser an.
    Ich habe zwischen den beiden Video noch die Front mit Löchern versehen, damit mehr an Klang rauskommt.





    Moin :D
    Andreas, der mit den Legos baut.

    Einmal editiert, zuletzt von Mr.Lego ()