Liebherr L580 XPower

  • Wie oben schon beschrieben habe, stelle ich hier den neuen Liebherr L 580 Radlader von XDRC vor.

    Der Radlader bringt ein Gewicht von knapp 20Kg auf die Waage und hat serienmäßig ein gar nicht so schlechtes Soundmodul verbaut. Ein Zusatzhydraulikkreis ist ebenso Serienmäßig. Der Schnellwechsler ist manuell zu entriegeln. Ein rauchgenerator ist als Zusatzoption wählbar, dies ist mit dem Soundmodul gekoppelt und lässt sind nicht einzeln ab und zuschalten. Das Zweiganggetriebe wird nicht mit einem Servo gesteuert sondern per Regler wird die Leistung reduziert und hat so nur noch die halbe Leistung und wird so der erste Gang realisiert.

    Die Hydraulikpumpe ist recht leise (dies ist man von den Chinapumpen gar nicht gewohnt) und kraftvoll.

    Hier lasse ich mal ein Paar Bilder sprechen

  • Klingt für mich nicht so übel der Chinakracher , hat der genug dampf im antrieb , klingt ja nicht so was du so schreibst oder täusche ich mich da ?

    MFG Mike

    Geht nicht gibt´s nicht

  • Klingt für mich nicht so übel der Chinakracher , hat der genug dampf im antrieb , klingt ja nicht so was du so schreibst oder täusche ich mich da ?

    MFG Mike

    Hallo Mike, Kraft hat er ausreichend im ersten und zweiten Gang. Hab ich sicherlich falsch formuliert.

  • Der Radlader wurde schon reichlich im Gelände getestet und mußte schor reichlich arbeiten. Was meiner Meinung nach fehlt ist eine Differenzialsperre der Achse(n)

  • Aus L580 wird ein L586. Ich bin zu dem Endschluss gekommen das die Typenbezeichnung 586 eher zu der Gewaltigen Maschine passt. Zusätzlich sind noch weitere Details an der Maschine gekommen die dem Original etwas näher kommt.